Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ahorn in der Wiese
Verfasst: So 16. Apr 2017, 21:32
Offline

Profil
WR: Capri Sun(ID: 236325)
Hallo ihr lieben

Wir haben seit ein paar Wochen unzählige Sprosslinge vom Ahorn in der Wiese.
Haben schon versucht die eizelt mit Wurzel rauszuziehen ohne Erfolgt,da wieder nachwaschen :cry:
Unsre Ponys haben wir erstmal sind in der Wiese stehen,da sie sonst möglicher Weise die mitfressen würde.

Nun ne Frage an euch was kann man dagegen tun.Vllt hab iht Tipps für uns.

_________________
------------------------------------------------------------------
Meine Homepage:http://www.wr-caprisun.jimdo.com/hengste
Zucht von DRPs,Welsh, Isländer und Trakehner
alle Hengste decken extern: Preise auf der HP


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Ahorn in der Wiese
Verfasst: Mo 17. Apr 2017, 18:57
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Falkenschwinge(ID: 253511)
Sind es wild aus Samen aufgegangene Bäumchen, oder Wurzelausläufer?

Bei wild aufgegangenen hilft ausgraben... Tipp am Rande: mit meinem Opa hab ich die im Garten früher ausgegraben, eingetopft, und wenn sie schön angewurzelt haben, verkauft... etwas Taschengeld nebenbei ^^

Falls es Wurzelausläufer sind (ich weiß nicht, ob Ahorne die überhaupt bilden) - Man könnte versuchen, die Wurzeln im Boden zu durchtrennen... dürfte aber eine Heidenarbeit sein. In einem etwas in die Jahre gekommenen Buch habe ich gelesen, ein Kupfernagel in den Stamm des Mutterbaumes soll gegen Wurzelausläufer helfen... Ob das was hilft kann ich nicht bestätigen, aber es killt unter Umständen auch den Baum selbst.

Egal was genau der Fall ist, vielleicht kannst du in einer Gärtnerei oder Baumschule nachfragen. Die dürften auf jeden Fall wissen, wie man am besten vorgeht.


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Ahorn in der Wiese
Verfasst: Mo 17. Apr 2017, 19:41
Offline

Profil
WR: Capri Sun(ID: 236325)
sind aus Samen ausgegangen

danke für deine Antwort,ich bin selber Gärtnerin nur falsche Fachrichtung :roll:
frag mal in der nächsten Baumschule nach

_________________
------------------------------------------------------------------
Meine Homepage:http://www.wr-caprisun.jimdo.com/hengste
Zucht von DRPs,Welsh, Isländer und Trakehner
alle Hengste decken extern: Preise auf der HP


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: