Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 18:44
Offline

Profil
Hallöchen und Willkommen in meinem Offiziellen Forum wo es um meine Partenpferde im RL geht :)

Ich bin Partin von 4 Pferden über die dieses Forum gehen soll :)
Ich würde euch gerne Berichte geben die leider ohne Fotos folgen müssen da die Beitzer aller 4 Pferde nicht erlauben ihre Pferde auf Fotos im Internet zu teilen. Desweiterin möchte ich euch in diesen Berichten mitteilen wie der Tag bei den Pferden so abläuft :D

Zuerst folgen aber kleine Steckbriefe über die 4 :D


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 18:50
Offline

Profil
Samira ist eine 17-jährige Ponystute deren Partin ich seit November 2015 bin. Samila ist mir sehr ans Herz gewachsen. Sie entspricht allem wie ich mir mein Pferd als Kind schon vorgestellt habe. Mit ihr ist ein Tag einzigartig und das beste was ich mir vorstellen könnte. Sie hat irgend etwas am Rücken weshalb sie keinen Sattel mehr tragen kann, für die Besitzer deshalb unbrauchbar. Da sich diese aber auch in sie verliebt hatten und ich sie sehr oft nach dem Reiten verpflegt hatte, durfte sie mein Partenpony werden. Ich war natürlich überglücklich und wir waren nach ein paar Wochen schon ein untrennbares Paar geworden.
Ich mache sehr viel Bodenarbeit mit ihr, darf aber auch ohne Sattel auf ihr reiten. Dies tu ich aber nicht oft. Von ihren Besitzern dürfte ich jeden ganzen Tag reiten, allerdings ist sie am Boden mein besserer Freund da ich sie so auch von unten im Blick haben kann. Sie ist unglaublich motiviert, hat soviel dazu gelernt und wir haben soviel voneinander gelernt. Ich gehe meist 5-7 Tage die Woche zu ihr und kümmere mich um sie. Sie ist sogesehen fast mein eigenes Pferd, da die Besitzer ihr nur noch Futter hinstellen wenn ich mal nicht kann. Für mich ist sie aber das allerbeste Pony ♥


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 18:53
Offline

Profil
Lady ist eine weitere Stute an dem Stall. Sie ist ein Haflinger und diese habe ich im Januar 2017 als Partenpferd bekommen. Zu ihr gehe ich nur 2-4 mal die Woche da sie auch noch eine RB hat. Mit ihr mache ich hauptsächlich Spaziergänge und ein bischen Bodenarbeit. Überwiegend dann noch Longenarbeit. Zu ihr gibt es noch nicht viel zu sagen da sie etwas am Bein hatte und ich erst seit 2 Monaten richtig zu ihr gehe... Wegen ihrer RB darf ich sie nicht reiten, was mir eigentlich egal ist da mir Bodenarbeit am meisten Spaß macht und auch Lady zufrieden stellt, was sich bis jetzt feststellen ließ :D


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 18:58
Offline

Profil
Rusty ist ein cremefarbiger Warmbluthengst den ich ebenfalls im Januar 2017 als Partenpferd bekam :) Auch zu ihm gehe ich regelmäßig (2-5 mal die Woche). Rusty ist ein bischen faul und es dauerte bis ich sein vertrauen gewonnen hatte, jetzt macht er besser mit was sich bis jetzt zeigte :) Bis Mai habe ich überwiegend Spaziergänge gemacht, in letzer Zeit mache ich aber auch ein bisschen Bodenarbeit :D Seine Laune da wird mal zu mal besser, ist aber echt noch mieserabel... Reiten darf ich ihn auch, Fellsattel oder ganz ohne Sattel ist mir überlassen, allerdings möchte ich nichts übersturzen und bin ihn somit noch kein mal geritten :)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 19:02
Offline

Profil
Lumina ist eine Endmaß Ponystute die mir auch sehr ans herz gewachsen ist. Sie ist mein neuster Zuwachs da ich sie erst Ende Februar 2017 bekam. Sie ist ein mega schöner Schimmel :D *-* Dazu ist sie in der Bodenarbeit stark motiviert, macht immer gut mit und hat Lust was zu lernen! :) Zu ihr gibt es am wenigsten zu berichten, was nach 4 Monaten auch zu erwarten ist :)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 19:26
Offline

Profil
Tagesbericht Nummer 1

Hallo liebe Mitleser,
heute hatte ich nur 4. Stunden da die 5te Stunde ausfiel. Somit konnte ich um 12:30 schon am Stall sein :D

Als erstes habe ich mir Rusty geholt der heute aber mieserabel drauf war. Es ging nix weshalb ich nur einen kleinen Spaziergang gemacht habe und ihn gewachsen hatte da es bei uns geregnet hatte und er sich im Schlamm richtig eingesaut hatte. Da heute Mittag die Sonne schien und es relativ warm war habe ich ihn nach dem Spaziergang noch gewaschen und es für heute sein gelassen. Gegen 14 Uhr war ich dann fertig da ich ihn noch in seiner Box fressen ließ und mich ans nächste Pferd wagte.

Eigentlich wollte ich mir Lady schnappen, allerdings hatte mich ihre Reitbeteiligung die Dienstags immer Vormittags kommt gewarnt das sie heute kaum reitbar gewesen wäre und super unmotiviert war.

Dann habe ich mir Samila geholt die mir wie immer wiehernd auf der Koppel entgegen galoppierte. Diese sah leider auch sehr lecker aus. sie hatte den Dreck bis über die Augen verteilt gehabt sodass ich sie erstmal putzte und dann ein bisschen auf dem Platz war. Sie war eigentlich wie immer gut drauf und super motiviert. An einer Aufgabe hatte sie heute eher weniger Spaß... Diese haben wir einfach weg gelassen... Danach habe ich sie noch 3 Runden mit Halsring im Schritt auf dem Platz geritten :) Ich bin sie zum 2ten mal mit Halsring geritten :D Samila dagegen wurde schon oft mit Halsring geritten, mit mir dann heute zum 2ten mal :D Ich war am stall echt stolz auf die kleine das sie heute so gut mitmachte statt die anderen schlecht gelaunten Pööpöös. Samila habe ich dann auch noch gewaschen da ich noch super in der Zeit lag.

Nachdem auch Samila aufgefressen hatte und ich fertig war alles weg zu räumen, habe ich Samily und Rusty zur Koppel gebracht.

Dort habe ich mir dann noch schnell Lumina geschnappt. Das Lumina es geschafft hat nur ihre Beine mit Schlamm zu baden war faszinierend. So habe ich nur ebenschnell die Hufe gemacht und bin los. Mit ihr ging ich eine andere Route als mit Rusty was nicht so toll war da der weg oft mit Schlammlöchern bedeckt war. Als ich mit Lumina wieder am Stall war habe ich ihr eben noch die Beine gewaschen/abgespritzt sodass auch diese von braun zu weiß wurden :D
Nachdem sie gefressen hatte brachte ich auch Lumina auf die Koppel :)


Im großen und ganzen war es ein toller Tag und ich war um 18:20 wieder Zuhause und werde gleich unter die Dusche hüpfen :D

Samila und Lumina waren echt toll heute, Rusty dagegen hatte einfach mal wieder einen schlechten Tag :D

Ich hoffe euch hat der erste Bericht gefallen und ich hoffe bis zum nächsten mal :)

LG Emma


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Di 27. Jun 2017, 19:29
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Isabella_(ID: 152407)
Huhu. (:

Das ist hier im falschen Bereich, daher verschiebe ich mal.

Liebe Grüße

_________________
Bild
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Mi 28. Jun 2017, 18:39
Offline

Profil
Tagesbericht Nummer 2

Hallöchen liebe Mitleser :D
Nun sind wir schon bei meinem 2ten Tagesbericht angekommen.

Es war heute mittag nach der Schule ziemlich am Schütten, gott sei Dank habe ich erst ab nächstem Jahr (2018, August/September) lange Schule. Heute fiel leider keine Stunde aus, daher war ich erst um 14 Uhr am Stall.

Als wir am Stall ankamen war es wieder trocken und ich hatte gedacht es bleibt so bis heute Abend und habe Samila geholt und wollte gerade auf den Platz um mit ihr Bodenarbeit zu machen da diese heute einen super Tag hatte! Allerdings fing es dann wieder an zu regnen, heftiger wie zuvor sodass ich Samila eine Decke umgetan habe und dann mit ihr einen Spaziergang machte... Am Stall kamen wir dann nass an, Samila aber wollte noch nicht Schluss machen somit bin ich in die Halle gegangen wo ich dann 15 Minuten zeit hatte zu Longieren, da man das am Stall eigentlich gar nicht darf, da es dafür den Longenzirkel gab...

Danach habe ich sie in ihre Box gestellt und holte mir Rusty & Lumina von der Koppel um diese auch in ihre Boxen zu stellen. Den beiden gab ich nur noch Futter und habe alle 3 Pferde hinterher nochmal ordentlich gebürstet da ich noch Zeit hatte bis mich meine Mutter abgeholt hatten.

Warum die über Nacht im Stall bleiben?
Das ist heute nur Zufall :D, die werden morgen umgekoppelt und dazu ist es besser sie bleiben im Stall. (wurde mir so gesagt)

Lady hatte heute frei. Frei vor mir :lol: Vom Stall war heute ein Wanderritt der ab Mittags begann und bis 18 Uhr ging. Morgen wird Lady vermutlich auch frei vor mir haben da ihre Reitbeteiligung noch kommt.

Kleine Ankündigung für morgen und Freitag:
Morgen: Morgen wird meine Schwester ( @friesenliebe ) eventuell mitkommen, dies steht allerdings noch nicht fest :D
Freitag: Am Freitag wird meine Schwester auf jedenfall mitkommen und da schönes Wetter sein soll haben wir schon große Pläne, diesmal mit allen 4 Pferden :D

Ich freue mich super dolle auf Freitag und hoffe euch hat der Tagesbericht heute nicht zu sehr gelangweilt, allerdings war das Wetter bei mir echt shitte :/

LG ND


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Mi 28. Jun 2017, 18:47
Offline

Profil
WR: FriesenLiebe(ID: 319813)
Huhu ^^

Freue mich auch auf Freitag! :P


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Meine Partenpferde Samila, Lady, Rusty & Lumina
Verfasst: Do 29. Jun 2017, 18:51
Offline

Profil
Tagesbericht Nummer 3

Hier sind wir 5 wieder mit einem neuen Bericht für euch :D

Als erstes habe ich mir Rusty geschnappt der mal wieder keinen Bock hatte. Als ich ihn von der Koppel holte, hat er sich unnötig aufgeregt, sodass er mir fast den Strick aus der Hand riss. Ich hatte zum Glück das ende noch schnappen können. Bis der sich beruight hatte, waren es sicher 3 Minuten... Eigentlich wollte ich einen kleinen Spaziergang machen, allerdings war er nicht zu halten... Deshalb habe ich ihn nur in der Halle die zum Glück frei war frei laufen lassen. Danach hat er noch ein bisschen Freispringen gemacht. Danach war er eindeutig ruigher. Ich habe es dann trotzdem für heute sein gelassen und habe ihn vorsichtshalber alleine zur Koppel gebracht, bevor ich mit 2 Pferden völlig am ende bin.

Danach hatte ich mir dann noch Lumina geholt & gleich weiter mit Freispringen gemacht. Es war das erste mal das ich Lumina springen sah und ich finde es so hammer schön wie sie springt *-*

Lady hatte frei wegen ihrem Ritt gestern :)

Als ich Samila holte, kam diese mir wieder entgegen, allerdings musste ich echt 2 mal überlegen ob das Samila ist :o :shock: ihr fell war matschbraun, total schlamm gebadetet und alles noch so nass. Reiten und Longieren konnte ich da heute vergessen. :roll: Leider war es heute viel zu kalt um sie zu waschen :cry: Mit ihr habe ich dann ebenfalls noch Freispringen mit kleinen sprüngen gemacht :)

Meine Schwester war heute leider bei einer Freundin, kommt aber morgen wie versprochen mit :D

Warum ich mich so freue?
-unsere Pläne für morgen:
-Fotos machen im Wald *-*
-(wenn es morgen wirklich so heiß werden soll) baden mit den Pferden
-Abend Spaziergang
-Langzügelarbeit
-Horse Agility
-Spazieren :D

Ob wir das alles schaffen, keine Ahnung :D
Morgen nach dem Tag werden wir abends noch eben nach hause fahren und dürfen danach auf dem Heuboden im Stall schlafen *-*



LG :)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron