Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickkopf
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=68566
Seite 1 von 1

Autor:  Ilja [ Fr 10. Nov 2017, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickkopf

Der Titel ist doof, aber was besseres fällt mir nicht ein D: Vorschläge werden gerne entgegengenommen.

Nun zu uns:
edit:

meine RB:

Name: Sinclair
Rasse: Irish Tinker (Irlandimport)
Alter: 12 Jahre
Farbe: Rappschecke
Ausbildung: angeritten, Freizeitpferd, Grundlagen Horsemanship...
Haltung: er steht mit 2 20+ Stuten in einem kleinen Offenstall, er ist Ranghöchster.
Besondere Eigenschaften: extrem verfressen, liebt es zu "Diskutieren", macht nichts was er nicht für "sinnvoll" erachtet, sehr schreckhaft, teilweise unsicher, kein Kuschelfanatiker.
Bilder: :)

Bild

Bild

Bild

Bild

zu mir:

ich bin Freizeitreiter und offen für alles mögliche :D
Leider wohne ich prinzipiell mitten im nirgendwo, leider gibt es hier in der Umgebung keinerlei brauchbare Reitlehrer, Kursangebote etc wo ich die Chance hätte hinzukommen, also muss ich damit zurechtkommen was ich irgendwann mal gelernt habe. Ich bin seit meinem Unfall vor vielen Jahren manchmal etwas ängstlich beim Reiten, wesshalb ich nur von Frühling bis anfang Herbst reite. Vorallem wenn es sehr windig ist oder die Bodenverhältnisse schlecht sind gehe ich eher spazieren. Einen Reitplatz haben wir leider nicht, also muss ich viel improvisieren. Aber wir haben gemeinsam viel Spaß und das ist das wichtigste.
Und ich fahre in der Winterzeit 1-2x pro Woche zum Pferd und in der Sommerzeit, wenn es lange hell bleibt machmal fast jeden Tag.

Was wollt ihr denn gerne von uns hören? Gehe gerne auf euere Wünsche ein :D

Autor:  DarkArya [ Fr 10. Nov 2017, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Heyho!

Wie bist du denn zu ihm gekommenen? Hast du ihn selber importieren lassen?

Lg DarkArya

Autor:  Nachtrose [ Fr 10. Nov 2017, 23:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Der hat voll die hübsche Musterung im Gesicht! :)

Autor:  Ilenia2003 [ Sa 11. Nov 2017, 09:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Was für ein Hübscher!
Da hast du ja wirklich ein schönes Pferdchen. :D

Liebe Grüße,
Ilenia

Autor:  Ilja [ Sa 11. Nov 2017, 23:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Hmmm ich glaube ich habe ein Detail vergessen :D Ist leider nicht meiner sondern nur meine RB ^^

Importiert wurde er von seiner Vorbesitzerin, die mit ihm aber überfordert war. Er wurde wohl auch erst relativ spät gelegt. Seine jetzige Besitzerin, muss am Anfang wohl auch ziemlich Probleme mit ihm gehabt haben, aber mitlerweile ist er ein ganz braver (meistens bzw wenn er eine Motivation hat das zu tun was man von ihm verlangt ^^)

@Nachtrose: Ich fand ihm am Anfang tatsächlich total hässlich. Ich fand die Musterung im Gesicht doof :D Hab mich aber mitlerweile drangewöhnt :D Und auf dem Portraitbild muss ich sagen, ja er ist doch irgendwie ganz schick :D

Autor:  Langohr [ Di 14. Nov 2017, 13:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Hey,endlich ein Thread! Ich bin schon ganz neugierig gewesen, nachdem du bei mir schon so viel erzaehlt hattest.
Ich finde ihn megaschick!!!

Autor:  Ilja [ So 19. Nov 2017, 22:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Momentan macht uns das Wetter etwas zu schaffen. Leider ist die Drainage unter dem kleinen "Platz" den wir zum Arbeiten haben sehr schlecht. Und nach dem vielen Regen ist es ehr ein Swimingpool aus Matsch und Sand :D Von dem bisschen Arbeiten mit Sinclair sah ich aus als hätte ich mich im Schlamm gewälzt. Somit haben wir nur ein bisschen Grundlagen wiederholt - ein bisschen gecirclt und einfaches freies Folgen ohne Halfter im Schritt (Trab und Galopp macht er eigentlich auch schon ganz gut, aber da hätte ich noch schlimmer ausgesehen, wenn ich durch den Schlamm wie ne blöde geflitzt wäre und am Ende hätte es mich vllt sogar noch hingelegt :D

Autor:  Langohr [ Mo 20. Nov 2017, 09:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Bei uns sieht es aehnlich aus. Nur Regen, zwischendurch Hagel und dann wieder Regen...

Autor:  Ilja [ Mo 20. Nov 2017, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Sinclair - ein bisschen Irisher Adel mit ganz viel Dickk

Morgen steht Handarbeit auf dem "Arbeitsplan" also wieder fleißig durch den Matschrennen :D mal sehen wie es wird. Heute hab ich nichts mit ihm gemacht, nur ein bisschen entkrustet, weil Schneeregen und eisiger Wind

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/