Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Di 16. Jan 2018, 18:20
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Luckygirl(ID: 167696)
Hey ihr lieben,

nach langer Zeit, habe ich mich dazu entschieden, euch "mein" Pony auch vorzustellen.

Ein Paar Daten zu ihr^^

Name: Anuschka
Rasse: Haflinger
Alter: junge 21 ^^
Character: Typisch Haflinger ^^

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Mi 17. Jan 2018, 23:41
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Ilja(ID: 258316)
Hallo ^^

was ist für dich typisch Haflinger. Ich bin in meiner Reitlaufbahn 4 verschiedene Haflinger geritten. Und sie waren alle Grundverschieden.

_________________
Hallöchen :D
Ich züchte Irish Tinker, Deutsche Reitponys und Hannoveraner. Die meisten Pferde sind bei einem entsprechenden Gebot verkäuflich. Immer auch mal wieder andere Rassen vorhanden.

Bild

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Do 18. Jan 2018, 11:56
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Luckygirl(ID: 167696)
Sie ist verfressen ohne Ende. Ich glaube sie würde tatsächlich futtern bis zum umfallen ^^
Ansonsten ist sie super lieb und macht sogut wie alles mit. Natürlich hat sie auch ihren Kopf, aber der macht sie erst recht liebenswert :)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Do 18. Jan 2018, 14:02
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Chiara2003(ID: 324800)
Da hast du aber eine hübsche Stute! :)

_________________
Bild
Bild

Bild
Bild

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Do 18. Jan 2018, 18:09
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Ilja(ID: 258316)
Bei mir waren die Hafis nämlich sehr unterschiedlich

Zirkus (Reitschulpferd) - sehr fleißig unter dem Reiter, Unerschrocken und völlig unkompliziert. Perfektes Anfängerpferd
Sandra (mein 2. Pflegepferd - Hafi im alten, fast Barockentyp) - etwas faul, aber sehr unerschrocken, tolles Geländepferd. Relativ unkompliziert, hatte aber auch so ihren Dickkopf und recht verfressen.
Lagara (Meura-Edelbluthaflinger) - schreckhaft, absolut kein Anfängerpferd, extremer Dickkopf gepart mit verfressen. Mit viel Mühe ist sie ein toller Freizeitpartner geworden. Sehr dominant.
Peter (Haflinger auch eher im alten Typ) - extrem Dickköpfig und intelligent. Hat jegliche Schwäche des Reiters sofort ausgenutzt. War aber an sich trotzdem recht einfach geschrtickt und wenn man wusste wie man mit ihm umgehen muss, recht einfach zu händeln.

und dann noch Joyce (Haflinger-Tinker-Mix) - etwas schreckhaft, hat sich aber auf den Reiter verlassen, wenn der keine Angst hatte, war das schon okay. Oft sehr unsicher.

Soviel zu typisch Haflinger :p ^^

Freue mich drauf, mehr von euch zu hören ^^ Was macht ihr so miteinander. Ist sie dein eigenes Pferd oder das Pferd deiner Eltern oder "nur" ne RB.

_________________
Hallöchen :D
Ich züchte Irish Tinker, Deutsche Reitponys und Hannoveraner. Die meisten Pferde sind bei einem entsprechenden Gebot verkäuflich. Immer auch mal wieder andere Rassen vorhanden.

Bild

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Fr 19. Jan 2018, 11:06
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Luckygirl(ID: 167696)
@Ilja: klar, über einen Kamm scheren kann man die Ponys auch nicht ^^ dennoch sind manche Eigenschaften bei sehr sehr vielen anzutreffen ^^ zb das Unerschrockene, was du ja auch bei welchen von deinen hattest ;)

Anni ist "nur" meine Rb, und dennoch fast wie ein eigenes. Sind jetzt seit 5,5 Jahren ein Team.
Ich mach so ziemlich alles mit ihr. Wenn das Wetter es zulässt, sind wir im gelände anzutreffen, ansonsten Dressurarbeit und Bodenarbeit. Eine Zeitlang sind wir auch das ein oder andere Turnier mitgegangen.


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Anuschka - ein Hafi zum Verlieben
Verfasst: Sa 20. Jan 2018, 12:56
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Ilja(ID: 258316)
jupp ^^ klar haben bestimmte Rassen so ihre Merkmale ^^ Haflinger sind halt ursprünglich Gebirgspferde, kopfloses Wegrennen bei Gefahr wäre da eben tötlich, sowas steckt eben schon noch in den Genen ^^

Klingt super :)

_________________
Hallöchen :D
Ich züchte Irish Tinker, Deutsche Reitponys und Hannoveraner. Die meisten Pferde sind bei einem entsprechenden Gebot verkäuflich. Immer auch mal wieder andere Rassen vorhanden.

Bild

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: