Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 626 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 63  Nächste
Autor Nachricht
[RPG] Gymnasium ~ Rosarium || Event S. 51
Verfasst: Fr 8. Jan 2016, 22:51
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
Bild

Bild

Leiterin: Milumorle
Leiterin: Emi01



Bild

Willkommen an unserem Gymnasium!
Wir freuen euch zu sagen, dass unsere Schule nach 5 Jahren Bauzeit ihre Tore öffnet. Das Gymnasium liegt in Baden-Württemberg, um genau zu sein in Rosenfeld, etwa 60 km südlich von Stuttgart. Der Direktor legt einen großen Wert auf den modernen Baustil, welcher nach langer Planung fast perfekt vorliegt. Der sogenannte „Tetris-Stil“ gibt dem Gebäude einen besonders neuwertigen Touch. Sobald wir unser Rosarium betreten, können wir unser großes, helles Foyer bestaunen. Unsere Klassenzimmer besitzen jeweils eine normale und eine digitale Tafel. In jedem Raum stehen pro Bankreihe 6 Stühle, was ein angenehmes Umfeld für die Schüler darstellt. In der obersten Etage sind unsere Bibliothek und unser Computerraum zu finden, welche die Lehrer für den Unterricht oder die Schüler für ihre Freistunden nutzen können. Unsere Mensa und Aula befinden sich im Erdgeschoss. Wir legen einen großen Wert auf frisches und qualitativ hochwertiges Essen. Damit für jeden Geschmack etwas dabei ist, bieten wir immer eine Suppe/Salat, etwas Vegetarisches und ein Menü mit Fleisch an. Verlassen wir nun wieder das Gebäude. Hinter unserer Schule verbirgt sich der große Pausenhof mit etlichen Sitzgelegenheiten. Von dem Schulhof aus bietet sich ein guter Blick auf unsere Turnhalle, die an die Laufstrecke anschließt. Alles ist in einem optimalen Zustand für einen guten Unterricht. Am wichtigsten zu Erwähnen ist wohl aber der Namensgeber unserer Schule. Anschließend an das Gymnasium liegt ein wundervolles Rosarium, welches in aller Gesamtheit strahlt.



Bild

• immer freundlich bleiben
• mindestens 4 ausgeschriebene Zeilen schreiben (ein Wort muss auf der 5. Zeile stehen)
• bitte warten, ob wir die Anmeldung annehmen oder ablehnen und nicht drängeln
• wörtliche Rede in Anführungszeichen
• aus der Ich-Perspektive im Präteritum schreiben
• Gedanken und SMS bitte immer kursiv
• versuchen auf Grammatik und Rechtschreibung zu achten
• bitte immer die hauptsächliche Handlung in der Schule schreiben
• die Tage an denen Arbeiten geschrieben werden, dürft ihr euch aussuchen, weshalb wir darum bitten, dass ihr ab und an auch bei anderen mitlest (;
• die Noten sind von dem Lernverhalten der Schüler abhängig
• nicht über andere Charas bestimmen
• wenn ihr einen zweiten Chara haben wollt, dann bitte immer erst einen Mod um Erlaubnis bitten
• Sachen, die nicht zum eigentlichen Spielgeschehen gehören bitte immer klein schreiben
• für Chars keine Bilder von anderen RPGs aus WR verwenden (oder auch den gleichen 'echten' Menschen)
• realistisch bleiben! ;)
Unter jede Anmeldung 'welcome' als Codewort schreiben


Bild

Direktor: Randy Richards, unterrichtet Sozielkunde
Co-Direktorin: Adrienne Ellis, unterrichtet Mathematik

Deutsch: Kate Burton
Biologie: Alice Dawson
Ethik: Anne Carrey
Religion: Jasmine George
Philosophie: Fiona Jenkins
Geschichte: Flynn Ray
Wirtschaft: Frederik Harisson
Physik: Jakob Bennit
Musik: Jamie Jones
Englisch: Jeffrey Stoner
Kunst: Ray Lawrence
Russisch und Sport Kl. 11: Toby Smith
Sport Kl. 12 u. 13: Shawn Stevens
Chemie: Tessa Wallace
Französisch: Tobias Morgan
Geografie: Jessica Scott



Bild

Code:
[i][u][b]Anmeldung für einen Charakter[/b][/u][/i]


[b][u]Name + ID:[/u][/b]


[b]Name (Vor- u. Nachnamen):[/b]
[b]Alter mit Geburtsdatum:[/b]
[b]Aussehen (Bild mit Beschreibung]:[/b]

[b]Eltern:[/b]
[b]Geschwister:[/b]
[b]Vergangenheit:[/b]

[b]Charakter:[/b]
[b]Vorlieben:[/b]
[b]Abneigungen:[/b]
[b]Stärken:[/b]
[b]Schwächen:[/b]

[b]Klasse:[/b]
[b]Schulisches Lernverhalten:[/b]
[b]Notendurchschnitt:[/b]
[b]Ankreuzen:[/b] Französisch ()   Russisch ()
            Ethik            ()      Religion  ()
[b]Sonstiges:[/b]

_________________
Bild


Zuletzt geändert von RPG Schulleben ~ Rosarium am Di 21. Nov 2017, 23:47, insgesamt 12-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Neues S. 9
Verfasst: Fr 8. Jan 2016, 22:51
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
Bild

Momentaner Stand: 13 Mitglieder ( 10 Mädchen / 4 Jungen) Stand: 20.02.2016

Assamina
Melina Eileen Hofmann *06.07.
S.10

Isabella_
Amaya Sienna Summer *07.07.
S.4

Kaspian
Kaleb Ziegler *14.10.
S.3

Katyyy
Daemon Black *12.01
S.41

lari2005
Emma Storm *04.07.
S.2

Leiha
Sanaria Becker *07.08.
S.2

Lockades
Line Jansen *11.09.
S.3

LouStar
Kayla Price *30.12.
S.1


Lunaka
Skyy Allen *06.06.
S.15


Mini Kiti
Nadja Steal *04.07.
S.40

mone
Vasilisa Dragomir *14.08.
S.4


Panpino
Serkan Demir *04.07.
S.2


Pivie
Ginger Fernandez *08.08.
S.2


Smiley2001
Tim Sanderson *18.12.
S.1



Bild

Wir haben uns entschieden, nur die Klassen 11-13 in das RPG einzuführen, da es sonst zu viele ungefüllte Klassen geben würde (:
Natürlich gibt es auf diesem Gymnasium trotzdem die Klassen 5-10 (;

Klasse 11:
Kayla Price
Ginger Fernandez
Sanaria Becker
Emma Storm
Amaya Sienna Summer
Melina Eileen Hofmann
Nadja Steal
Daemon Black

Klassensprecher: Amaya Sienna Summer

Klasse 12:
Tim Sanderson
Serkan Demir
Kaleb Ziegler
Line Jansen
Vasilisa Dragomir
Skyy Allen

Klassensprecher: Serkan Demir

Klasse 13:
Klassensprecher:


Schulsprecher:


Bild

Stundenplan Klasse 11
Stundenplan Klasse 12
Stundenplan Klasse 13

Wenn 2 unterschiedliche Fächer in einer Schulstunde stehen, bedeutet das, dass dies im Wochentakt wechselt (;
Pausen sind jeweils alle 2 Stunden.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von RPG Schulleben ~ Rosarium am Fr 27. Mai 2016, 23:01, insgesamt 41-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium
Verfasst: Fr 8. Jan 2016, 22:51
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
Bild

8. Januar 2016 Eröffnung
21. Februar 2016 Theaterprojekt
8. Juli 2016 Schülerfahrt nach Italien

Bild

Sehr geehrte Eltern, Schülerinnen und Schüler,
wie bereits angekündigt hat sich die Leitung des Gymnasiums Rosarium mal wieder ein Event überlegt, an welchem alle Schülerinnen und Schüler (bei Minderjährigen nur mit Einverständniserklärung der Eltern) freiwillig teilnehmen können.
Wir wollen unseren Schüler/-innen die Möglichkeit geben während der Sommerferien (10.07.-22.08.2016) ihre sozialen Kompetenzen, sowie ihre Geschichtsnote zu verbessern.

Hierfür haben wir eine 1-wöchige Reise in die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Lombardei, Mailand, geplant. Die Schüler/-innen werden in dieser Zeit in einem Hotel in Zweibettzimmern mit Vollpension untergebracht und werden von den Klassenlehrern der 11. und 12. Klasse (Frau Burton und Herrn Harisson), sowie zwei weiteren Lehrkräften (Frau Jenkins und Herrn Stevens) begleitet.
Da es sich um eine Bildungsfahrt handelt, unterliegen die Schülerinnen und Schüler während der gesamten Fahrt der schulischen Aufsichtspflicht. Bei besonders schweren Verstößen gegen die Schulregeln (z.B. Alkohol- und Zigarettenverbot bei Minderjährigen) können die betroffenen Schülerinnen und Schüler auf Selbstkosten auch nach Hause geschickt werden.
Aufgabe ist es Informationen über die Stadt und ihre Einwohner zu erlangen und diese als schriftlich ausgearbeitete Porfolioarbeit Anfang des nächsten Schuljahres beim Geschichtslehrer abzugeben.

Hier die Zimmereinteilung:
Wir haben diese mit einem Zufallsgenerator festgelegt. ^^

Zimmer 1:
Vasilisa Dragomir & Sanaria Becker

Zimmer 2:
Line Jansen & Melina Eileen Hofmann

Zimmer 3:
Ginger Fernandez & Kayla Priece

Zimmer 4:
Skyy Allen & Nadja Steal

Zimmer 5:
Serkan Demir

Weitere Anmeldungen sind im Nachhinein möglich, müssen aber mit der Leitung des Rosariums (Pivie und LouStar) abgesprochen werden.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern schöne Sommerferien!


Mit freundlichen Grüßen

Gymnasium Rosarium

_________________
Bild


Zuletzt geändert von RPG Schulleben ~ Rosarium am Fr 8. Jul 2016, 13:06, insgesamt 12-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 11:11
Benutzeravatar
Offline

Profil
Anmeldung für einen Charakter


Name + ID: Kirsche (ID steht hinter der verlinkung :D )


Name (Vor- u. Nachnamen): Mein Name ist Aurora Lynnia McHeart. Der Name leitet sich vom lateinischen aurora „Morgenröte“ her.
Alter mit Geburtsdatum: ich bin 17 Jahre alt, und habe am 1ten April Geburtstag.
Aussehen (Bild mit Beschreibung]: ich bin ein schlankes Mädchen, mit einer gut sitzenden Taille. Meine Hüfte ist nicht zu dünn oder dick. Meine Lippen sind voll und man kann sie gut schminken. Meine Wimpern sind lang, meine Augenfarbe ist ein strahlendes dunkelblau. Meine Wangenknochen liegen relativ weit oben, und meine Nase ist spitz. Meine Schultern liegen etws weter weg von meinem Kopf, meine Arme sind aber nicht zu lang. Meine Obeschenkel sind eher voll, nicht fett, auch nicht dünn. So in der mitte, meine Füße sind klein und beweglich. Meine Haare sind lang und lockig, braun. Ich find mich hübsch :)

https://encrypted-tbn2.gstatic.com/imag ... f_jUMC711Q

Eltern: Meine Eltern heissen Elena und Tom. Tom ist 42 und ein relativ grosser Kerl. Er ist immer sanft und seine Teddybäraugen sind sympatisch. Er hat viel Humor und kümmert sich gut um seine Familie. Elena ist gross, schlank und kühl. Ihre Augen sind eisblau und blitzen einen immer an. Unfreundlich ist sie nicht, aber sie ist kühl und lässt sich nie aus der Ruhe bringen.
Geschwister: ich habe eine kleine Schwester, sie heisst Lilli.
Sie ist 8 Jahre und ist sehr süß!
Vergangenheit: Meine Eltern lieben mich, und kaufen immer das was ich möchte. Andere bezeichnen mich als verwöhnt. Kann ja auch stimmen. Sie fahren oft mit mir in den Urlaub. Jedenfalls sind wir neu hierhin gezogen, für mich ist es sehr schwierig mich einzuordnen. Meine Eltern sind sehr paranoid um mich gewesen in unserem alten Zuhause, da es im Dorf an einem Tag Gewalt gab, und viel geklaut wurde. Meine Mutter wurde fast vergewaltigt, deswegen sind wir umgezogen. Ich fühle mich sehr wohl in unserem neuen Haus.

Charakter: Meine Freunde beschreiben mich eher falsch. Ich habe eine Schutzfolie um mich gewickelt, und bin deswegen sehr geheimnissvoll und nicht leicht zu durchzuschauen. Meine Eltern sagen das ich frech und geheimnissvoll sei, aber wenn ich mich beschreibe wie ich WIRKLICH bin, dann kommt eher sowas bei raus.
Ich bin eher verschlossen fremden Menschen gegenüber, kühl und egoistisch. Aber wenn ich jemanden gut kenne, bin ich fröhlich, kann gut lachen und zeige auch eher mein wahres ich. Meine Laune ist wechselhaft, aber ich werde trotzdem als Teddybär gezeichnet.
Vorlieben: Schokolade! *-*
Schwimmen, Klettern, reiten, flirten, shoppen...
Abneigungen: dreckige, faule, dumme Leute, hässlig sein, stinken
Stärken: Schwimmen, flirten, schule, schön/sexy sein.
Schwächen: freundschaften schnell schliessen, schüchtern sein, mich nicht gross über kleinigkeiten aufregen...

Klasse: 11
Schulisches Lernverhalten: ich bin immer konzentriert, aufmerksam und gut dabei.
Notendurchschnitt: 1-/2+/3+
Ankreuzen: Französisch (×) Russisch ()
Ethik (×) Religion ()
Sonstiges: Welcome


Zuletzt geändert von Kirschee am So 10. Jan 2016, 02:40, insgesamt 2-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 13:28
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
@Kirsche: Abgelehnt. Bitte schreibe bei Charakter und Vergangenheit etwas mehr (: Versuch einfach nicht so viele Punkte in einem Satz zu erwähnen und achte auf die Rechtschreibung (;

_________________
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 14:54
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Smiley2001(ID: 288783)
Anmeldung für einen Charakter


Name + ID: Smiley2001 + 288783


Name (Vor- u. Nachnamen): My name is... Oh sorry... Mein Name ist Tim Sanderson. Ich komme aus England, deshalb habe ich auch einen Englischen Namen. Ich glaube er hat keine besondere Bedeutung aber ich mag ihn.
Alter mit Geburtsdatum: Ich bin am 18.12.1998 und damit bin ich 17 Jahre alt.
Aussehen (Bild mit Beschreibung]: Ihr habt doch ein Bild, wozu soll ich dann noch beschreiben? Aber gut...Ich bin realtiv groß, 180 cm, habe braune Augen und braune Haare. Ich bin dünn und relativ sportlich. Ich gehe jeden Tag 2 Kilometer laufen und spiele Fußball. Außerdem habe ich ein Tattoo am Oberarm, welches ich mir an meinem Geburtstag stechen lassen habe. Ich bin ansonsten vom Aussehen her relativ unauffällig, was mir aber nichts ausmacht.
http://assets.vice.com/content-images/c ... 04ca9b.jpg

Eltern: Mein Vater ist Architekt und meine Mutter ist Innenarchitektin. Sie haben sich, wie man sich denken kann durch die Arbeit kennengelernt. Dann sind sie zusammen nach England gezogen und haben dort ihr Architekturbüro aufgemacht. Dadurch verdienen sie sehr viel und wir sind nicht ganz arm.
Geschwister:Ich habe einen kleinen Bruder, naja so klein ist er auch nicht, er ist mittlerweile 14 Jahre alt, aber für mich bleibt er eben immer der kleine.
Vergangenheit: Fangen wir mal ganz von vorn an. Meine Eltern haben sich kennengelernt und sind dann nach England ausgewandert um ihr Architekturbüro aufzumachen, was auch sehr gut funktioniert hat. Sie hatten noch ein Haus in Deutschland, welches sie dann vermietet haben um noch ein wenig Geld auf der Seite zu haben. Nachdem das Archtiekturbüro relativ erfolgreich war haben sie geheiratet. Dann haben sie beschlossen dass sie Kinder bekommen möchten. Dann kam ich also. Wir haben immernoch in England gelebt und uns ging es relativ gut. Meine Mutter wollte dass wir zweisprachig aufwachsen und kann ich nun Deutsch und Englisch. In der Schule habe ich dann noch Französisch und Spanisch gelernt. Ich kann also mittlerweile 4 Sprachen. 4 Jahre später kam dann mein Bruder auf die Welt, welcher natürlich auch zweisprachig aufgewachsen ist. Wir haben also in einem (von unseren Eltern gebauten) Haus gelebt und uns ging es realtiv gut. Vor einem Jahr hieß es dann dass irgendein alter Vertrag abgelaufen sei und sie dass Architektubüro verkaufen mussten. Meine Eltern hatten damals einen Vertrag unterschrieben dass sie das Büro 20 Jahre lang führen dürfen und danach müssen die Räumlichkeiten geleert werden und wir müssen wo anders hingehen. Mein Vater hat daraufhin den Mietvertrag für unser Haus in Deutschland gekündigt und wir mussten umziehen. Wenigstens konnten wir Deutsch. Daheim reden wir irgendeinen Deutsch-Englisch-Mix was Besucher oftmal sehr durcheinander bringt. Seit einem Jahr wohnen wir nun in Deutschland und ich habe mich mittlerweile gut eingelebt. Wenn man mich anspricht sage ich zwar immernoch oft "Yes" statt "Ja" aber dass kommt sicherlich noch, falls nicht können die anderen sicherlich damit leben.

Charakter: Da ich so gut in der Schule bin, bin ich für viele Wahrscheinlich so der "Streber" aber ich bin kein Streber, ich lernen nur viel. Ich bin schüchtern und nur wenn man mich schon länger kennt werde ich aufgeschlossen. Ich weiß nicht wiso dass so ist, aber ich bin einfach so. Ich bin eher introvertiert und denke viel nach. Mir ist es lieber dass ich einige gute Freunde habe, anstatt dass ich 20 Freunde habe,denen man nicht vertrauen kann. Ich bin sehr ehrlich, denn ich hasse Lügen. Ich bin nicht so dass Mathe oder Physikgenie. Da ich 4 Sprachen spreche bin ich sprachlich begabt. Naja also es ist jetzt nicht so dass es mir alles so leicht fällt aber Sprachen sind einfach mein Ding.
Vorlieben: Ich liebe Musik. Musik ist einfach sehr beruhigend. Das einzige was ich gar nicht mag ist klassische Musik. Wems gefällt okay, mir gefällts nicht. Außer Musik mag ich noch moderne Häuser, was vielleicht auch daher kommt, dass meine Eltern Architekten sind, aber ich liebe große Häuser. Habe ich schon erwähnt dass unser Haus rießig ist? Ich liebe unser Haus. Es ist einfach wunderbar... Wo waren wir? Achso meine Vorlieben. Ich mag Leute die freundlich sind. Wenn jemand direkt unfreundlich zu mir ist kann er gleich wieder gehen. Man muss aber unterscheiden zwischen zurückhaltend und unfreundlich. Nur weil jemand nicht viel redet ist er nicht gleich unfreundlich.
Abneigungen:Meine Abneigungen.... Ich hasse Lügen und Gewalt. Ich hoffe dass ich dass hier erspart bekomme. Ansonsten hasse ich es wenn irgendwer versucht auf cool zu tun. Ich zeige meine Gefühle auch nicht immer, ich meine man muss jetzt nicht vor der gesamten Klasse losheulen, aber ich mag einfach die Leute nicht die so total cool und unereichbar sind. Ich mag es einfach wenn jemand bodenständig ist.
Stärken:Ich bin meistens sehr motiviert und freundlich. Ich bin immer ehrlich und ich würde jetzt einfach mal behaupten dass ich nich ganz dumm bin. Aber ich denke es würde niemand von sich selbst behaupten dass er dumm ist.
Schwächen:Ich bin nicht immer ganz pünktlich, was in der Schule natürlich nicht gut ist. Denn wenn du 5 minuten zu spät kommst, und zwar zu jeder Stunde dann ist dass eben nicht ganz dass was die Lehrer sehen möchten...Ansonsten bin ich sehr ruhig was auch nicht immer gut ist. Schriftlich bin ich super aber mündlich sieht es jetzt nicht ganz so gut aus, dadurch dass ich einfach relativ schüchtern bin.

Klasse:Ich gehe in die 12 Klasse
Schulisches Lernverhalten:Ich lerne sehr viel, auch wenn ich es relativ schnell verstehe, deshalb habe ich auch einen sehr guten Notendurchschnitt.
Notendurchschnitt:1,5/3 (schriflich/mündlich)
Ankreuzen: Französisch (x) Russisch ()
Ethik () Religion (x)
Sonstiges:Welcome:) Von wem werden eigentlich die Lehrer gespielt?

_________________
Bild
Bild
Grafikservice:)


Zuletzt geändert von Smiley2001 am So 10. Jan 2016, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 17:02
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
Die Lehrer werden von niemand bestimmten gespielt =) Ihr könnt euch also im Prinzip voll und ganz aussuchen, was sie machen :)

@Smiley2001: Tim ist laut dem Punkt Schwächen nicht so gut mündlich und hat dann einen Durchschnitt von 1.3? Da stimmt wohl was nicht ganz ;) Wenn du den kleinen Punkt noch korrigierst, bist du angenommen. Viel Spaß ^^

_________________
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 17:04
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Smiley2001(ID: 288783)
Nein 1,5 schriftlich und 3 mündlich;)

_________________
Bild
Bild
Grafikservice:)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 17:07
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: RPG Schulleben Rosarium(ID: 355314)
Achso, dann hab ich das falsch verstanden :)

_________________
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [RPG] Gymnasium ~ Rosarium || ERÖFFNUNG
Verfasst: Sa 9. Jan 2016, 17:18
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: LouStar(ID: 282574)
Anmeldung für einen Charakter


Name + ID: LouStar + 282574


Name (Vor- u. Nachnamen): Mein Vorname lautet Kayla. Wie vermutlich jeder anderer Mensch auf dieser Welt kann ich meinen Vornamen einfach nicht ab. Um zu Beginn nicht gleich so negativ zu klingen, reg ich mich darüber jetzt nicht weiter auf. Meinen Nachnamen kann ich zwar genauso wenig leiden, aber was solls. Drum herum komme ich ja eh nicht. Mein Nachname lautet Price. Wer jetzt eins zu eins zusammenzählen kann also Kayla Price.
Alter mit Geburtsdatum: Wie sagt man doch gleich? Eine Frau fragt man nicht nach ihrem Alter? Schade aber auch, dass ich auf diesen Spruch noch nicht zugreifen kann, da ich erst 17 Jahre alt bin. Wenigstens kann man sich meinen Geburtstag gut merken. 30.12.1998.
Aussehen (Bild mit Beschreibung]: Normalerweise würde ich euch jetzt einfach ein Bild vor die Nase legen, aber da ich ja eine liebe, nette, kleine Schülerin bin, mache ich es nochmal ausführlich. Naja, so klein bin ich mit meinen 173cm auch nicht und zähle somit wohl eher zum Durchschnitt. Viele sagen auch, dass ich etwas zu dünn bin, aber wie Frauen halt sind, finden sie sich so gut wie immer zu dick. Nicht das ihr mich falsch versteht. Ich bin keines Falls auf irgendeinem Abnehmtrip und mache 20 Tage im Monat Diät. Nein, das wäre absolut nichts für mich. Ich achte halt nur auf meine Ernährung und schlinge nicht unendlich viel Süßkrams in mich hinein. Was soll man noch groß zu meinem Aussehen sagen? Ich hab halt nicht besonders auffällige, blonde Haare, die leider nicht ganz meiner Naturfarbe entsprechen, sondern etwas heller sind. Für meine Augenfarbe, sag ich irgendwie auch immer etwas anderes. Mal etwas heller, mal etwas dunkler. Sie sind halt ziemlich dunkel und haben dazu eine Mischung aus blau, grün und grau. Eigentlich trifft es das ganz gut. Sonst gibt es nicht mehr wirklich viel zu sagen, weshalb ihr euch jetzt einfach die Person, hinter diesem ganzem Text anschauen könnt.

Bild I (für vorne)
Bild II
Bild III
Bild IV

Eltern: Was gibt es da groß zu sagen? Ich bin halt ganz normal mit Mutter und Vater aufgewachsen und sie haben mir wohl die beste Kindheit meines Lebens geboten. Gut, genug geschleimt. Meine Mutter Maylyn ist 45 und mein Vater Daniel 47. Beide haben die Woche über durch ihre Arbeit kaum Zeit, was ich jetzt aber auch nicht so schlimm finde. Immerhin hat man sich ja daran gewöhnt und man kennt es nicht anders. Maylyn ist eher eine ruhige und schüchterne Person, die sich dann auch viel schneller Sorgen um ihre 'kleine' Tochter macht. Meiner Meinung nach etwas zu viele Sorgen. Daniel ist da eher ein lockerer Typ und sorgt für Unterhaltung, was jetzt nicht heißen soll, dass er das Wort Verantwortung gar nicht kennt.
Geschwister: Vielleicht hat man es schon etwas herausgehört, dass ich keine Geschwister habe, worüber ich sogar ganz froh bin. So hab ich wenigstens meine Ruhe und muss mit niemanden irgendetwas teilen. Nicht, dass ich so eine arrogante Ziege bin, die nie etwas abgibt, aber auf Dauer würde mir so ein Geschwisterchen einfach auf die Nerven gehen.
Vergangenheit: Wo fange ich denn da am Besten an. Wie man es vielleicht gemerkt hat, klingt mein Name nicht so wirklich typisch Deutsch. Ursprünglich bin ich eigentlich Amerikanerin, obwohl ich in Deutschland geboren bin. Meine Großeltern leben noch immer in den USA, wie auch einige Verwandte. Manche sind aber auch nach Deutschland gezogen. Meine Eltern haben dann auch schon relativ früh zusammen ihren Geburtsort verlassen und sind nach Europa gekommen. Dort konnte ich dann auch glücklich aufwachsen und meine Kindheit genießen. Wie vermutlich die meisten Kinder, wurde ich dann auch nach dem Kindergarten ganz normal mit 6 eingeschult und hatte sogar noch Spaß an der Schule. Grundschule war schon was Schönes... Damals musste man noch nicht einmal für eine Arbeit lernen, um gute Noten zu bekommen. Schade nur, dass sich das ab der 4 Klasse langsam anfing zu ändern. Wie dem auch sei. Jedenfalls bin ich dann aufs Gymnasium gewechselt und es hat nicht mehr so lang gedauert, bis ich keinen Bock mehr auf Schule hatte. Durch einen Umzug melde ich mich nun hier auf dem Rosarium an.
Charakter: Gut, jetzt wird’s wohl etwas schwieriger. Zuerst müsst ihr wohl wissen, dass ich mich in egal welcher Situation kein bisschen einschätzen kann. Meine Freunde bezeichnen mich oft als Sturkopf, was ich dann doch irgendwie nachvollziehen kann. Schließlich möchte ich mit meiner Meinung auch was erreichen. Ich gehöre im Allgemeinen wohl eh mehr zu den Personen, die immer ihre Meinung sagen und anderen Leuten aufgeschlossen gegenüber treten. Ich kann es nicht ganz verstehen, wie man ein kleines, stilles Mäuschen sein kann. Ist doch langweilig. Was mir spontan noch einfallen würde... Ich bin einfach Tollpatschigkeit in Person. Und wehe irgendeiner von euch schiebt das auf meine Haarfarbe. Trotz dieser großen Klappe, kann ich ganz genau einschätzen, wenn diese vielleicht doch fehl am Platz ist. Man muss mich eigentlich nur richtig kennenlernen, um zu merken, dass ich auch eine gute Freundin sein kann. Und nein. Unter Freundschaft verstehe ich nicht, dass ich irgendeinen Mensch schon dreimal gesehen hab und seinen Namen kenne. Da wären wir wieder bei einem Punkt, den ich so gar nicht ausstehen kann. Was denken sich solche Leute eigentlich? Naja, egal. Der Punkt Abneigungen kommt ja eh erst später.
Vorlieben: Vorlieben... wo fangen wir denn da an. Als erstes würden mir da wohl ehrliche Leute einfallen. Wenn ich eins nicht ab kann, dann sind das Lügen. Notlügen ok, aber sonst... nope. Irgendwo muss ich mich an dieser Stelle wohl dann doch mal in die Schublade 'typisch Mädchen' einordnen. Schminken... Ja, irgendwie mag ich es. Viel mehr muss ich dazu jetzt nicht sagen oder? Was mir jetzt noch spontan einfallen würde, ist wohl etwas, wo mir mindestens 80% der Frauen zustimmen werden. Welches weibliche Wesen auf dieser Welt mag bitte keine Männer mit trainiertem Oberkörper und starkem Charakter? Also mir ist da noch keine untergekommen.
Abneigungen: Ein was habt ihr ja schon zwei Punkte vorher zu hören bekommen, weshalb ich darauf jetzt nicht noch einmal eingehe. Dann wären dann auch noch solche Prinzessinnen, die sich einfach bei rein gar nichts die Hände schmutzig machen wollen und einen halben Heulkrampf kriegen, sobald ihnen ein Fingernagel abgebrochen ist. Solche Leute können mir fern bleiben. Allgemein hasse ich es, wenn man Menschen so schnell unter einen Hut kehrt. Warum bildet man so schnell ein Urteil, obwohl man die Person noch nicht einmal richtig kennt? Ich versteh das nicht. Aber gut, genug aufgeregt.
Stärken: Was soll ich da groß sagen? Ich hasse es zu behaupten, dass ich das und das gut kann, weil ich mir dann eh immer denke, ich würde eingebildet klingen. Eingebildet nicht darum, weil ich so viel kann, sondern einfach vom Prinzip her. Naja egal. Jedenfalls würde ich schon einmal sagen, dass ich ganz gut meine Meinung vertreten und durchsetzen kann. Was könnte man denn noch erwähnen... Relativ geduldig und ausdauernd bin ich auch. Wobei das mit der Ausdauer wohl am Joggen liegt. Immerhin möchte ich für meinen Körper auch was tun. Das waren dann wohl auch schon die wichtigsten Sachen, die mir spontan einfallen.
Schwächen: An dieser Stelle muss ich wohl eingestehen, dass ich egal wie gut ich meine Meinung sagen kann, schlecht zugebe, wenn etwas doch nicht ganz so stimmt, wie ich es behauptet habe. Das geht mir mittlerweile selbst schon auf die Nerven, aber ganz Aufhören kann ich damit auch nicht. Zu einer Schwäche würde ich auch noch zählen, dass ich mich schnell ablenken lasse. Aber mal so gesehen... Wer kennt nicht den Moment, wenn einem beim Lernen die Wand auf einmal interessanter vorkommt?

Klasse: Da ich Musterkind noch kein einziges Mal sitzen geblieben bin, bin ich in der 11. Klasse. Ok, lassen wir das Musterkind weg und dann stimmt alles.
Schulisches Lernverhalten: Ich würde mal sagen, dass das so ziemlich auf das Schulfach ankommt. Für Mathe hab ich beispielsweise gar keine Motivation und verhalte mich dann dementsprechend auch meistens so. Bei den Fächern für Normalsterbliche sieht's dann aber auch wieder etwas anders aus.
Notendurchschnitt: 2,4
Ankreuzen: Französisch (x) Russisch ()
Ethik (x) Religion ()

Sonstiges: welcome

_________________
Bild
Bild

Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 626 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 63  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: