Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 643 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 65  Nächste
Autor Nachricht
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:45
Benutzeravatar
Offline

Profil
cara hat geschrieben:
Was vllt auch eine Möglichkeit wäre ist, dass der Löschaccont mehr zahlt für besonders gute Pferde. Dann würden sicherlich auch mehrere ihre Pferde an den Accont verkaufen und weitere Pferde aus dem Spiel kommen.
Außdem find ich das mit dem Hofverkauf "leeren" auch ganz gut. Und eben die Bilder rausholen. So würde es wieder weniger pferde geben.
Das wären mal so ganz gute Ideen finde ich und noch einigermaßen umsetzbar. Außerdem tut es keinem weh...

man bekommt im löschaccount bis zu 10.000
für 1x s bekommt man ja schon 5.000 ;)
garantiert mehr als akteuell im normalen verkauf oder hofverkauf

_________________
Bild


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:46
Benutzeravatar
Offline

Profil
Also der Überschuss ist schon deutlich zu merken!
Ich muss teilweise 5-Könner für 5.000H€ verkaufen. Die werden jetzt aber an den Löschaccount gehen.

Naja jedenfalls wäre es vllt. noch eine Idee, dass es, wenn die Stute ein Fohlen bekommen hat eine Pause gibt(wie jetzt schon) und danach noch ein paar Tage mehr wo man allerdings die Pferde trainieren kann. So könnte man die Fohlen etwas zurückschrauben und die Zuchtstuten würden vllt. auch ein wenig trainiert werden (;

_________________
Todi ID:33259

Bild
Grafik von Schokostern
Klick zum Zuchtthread

Bild
Fotos von Stefanie92 von GB; Grafik von Todi


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:46
Benutzeravatar
Offline

Profil
Sicht der aktuellen Lage
Nach meiner Ansicht gibt es auf WR einfach viel zu viele, extrem schlechte Pferde...
Ich sehe leider oft, irgendwelche Schimmel mit 2 Disziplinen, die dann auch noch A & L sind, das stört mich persönlich extrem...
ausserdem stört es mich gewaltig, dass ich anfragen bekomme, da es ja zu viele pferde hat, ob ich xyz nicht für 3000H verkaufen könnte... Obwohl das Pferd einen Wert von weiss nicht wieviel hätte. Und ich bekomm die Pferde einfach zu keinem fairen Preis los... Es will ja nicht mal jemand meine Norweger für 2500H... (werd ich jetzt in den HV stellen)...

Ab wann beginnt Massenzucht
Ich persönlich finde das eine Stute nicht mehr wie 5 Fohlen haben sollte & ein Hengst nicht mehr wie 10...
Klar, wenn ich nen extrem guten Hengst hab, kann der auch mal ein paar Fohlen mehr haben, aber ich versuche darauf zu achten, dass meine Pferde nicht mehr wie 3 oder 4 Fohlen haben... Bei den Hengsten ists auch so...
Da ich die Pferde ja so oder so zu keinem fairen Preis verkauft bekomme...

Vergabe von Decktaxen
Wie bereits erwähnt, versuche ich nicht mehr wie iwie 4 Fohlen pro Pferd zu züchten... Somit erübrigt sich die Frage... Ich vergebe keine Decktaxen von meinen Hengsten, es sei den, der Hengst ist richtig gut & die Stute dazu auch.
--> Keine Decktaxen an Pferde mit "nur" 3 Disziplinen oder "nur" 4 schlechten...

Eigene Konsequenzen
--> Sollte eigentlich beim Aufmerksamen durchlesen klar geworden sein...

Großverkauf an Löschaccount
Find ich ne gute Idee ;) mach ich aber selber eigentlich nicht, meine Pferde werden, wenn sie zu alt oder zu schlecht sind kastriert & dann bleiben sie in meinen Stallungen bis sie sterben ;)

Ideen zur Verbesserung der Lage
Die Rassenpreislisten sollten fest werden...
dh: für Gute Pferde zahlt man vielleicht etwas sehr viel, aber man kann wieder gute Pferde züchten & diese zu einem fairen Preis weiterverkaufen...
Schlechte Pferde sind zwar weiterhin schnell gekauft, es wird mal schnell ein schlechtes Fohlen gezüchtet, aber da das ja dann niemand haben will (wer will schon extrem schlechte Pferde), könne die Personen solche Pferde nicht weiterverkaufe & werden iwann automatisch auf gute Pferde umsteigen...

Ev. sollte man wieder ne Aktion starten, bei der man etwas Geld (braucht ja nicht viel zu sein) bekommt, wenn man seine schlechten Pferde an den Löschaccount verkauft...
wenn man z.B. 10 schlechte verkauft, erhält man 1 erstelltes gutes Pferd...

Sonstiges
Das wärs erstmal^^
Es fällt mir bestimmt noch einiges ein :D

lg

_________________
Bild


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:47
Benutzeravatar
Offline

Profil
Also das dringend was gemacht werden muss, da sind sich wohl alle einig.
Ich züchte ja derzeit Connis, damit eine Rasse, in der es weniger PFerde gibt als in anderen.
Noch dazu wenig wirklich gute.

Und selbst da hat man Probleme, 3-Diszipliner in seltenen Farben loszuwerden. Obwohl meine Preise wirklich niedrig sind, nicht das, was ich eig. erwarten würde.

Zum Thema Massenzucht - meine Stuten bekommen zwar oft mehr als 5 Fohlen, dafür meine Hengste bis auf Ausnahmen eher wenige Fohlen. Verpaare aber da auch nur sehr gewählt, achte v.a. aufs Können, auf Farben eher nebensächlich oder gar nicht.
Hat man dann aber ein sehr guten Schimmel gezüchtet, will ihn wegen der farbe keiner >.<

LÖschaccount find ich nach wie vor gut, allerdings muss ich gestehen, dass ich nicht mal mehr weiß, welche Pferde unter welchen Bedingungen aufgneommen werden.
Vielleicht könnte man den Löschaccount wieder etwas populärer machen, denn ich würde durchaus Pferde dorthin geben :)

_________________
Bild


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:48
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ich züchte ja schon länger keine Pferde mehr, da mir einfach die Zeit fehlt. Deshalb kann ich auch nichts zum Verkauf sagen, da ich schon seit ewigkeiten kein PFerd mehr verkauft habe, bin ich da absolut nicht mehr uptodate :)

ich hab eine zeitlang Andas mit schlechtem Können gekauft, also solche mehrheitlich mich schon sehr schlechten Grundwerten und/oder mit einer Disziplin. da ist mir aufgefallen, dass es Mitglieder gab, die mir immer wieder Fohlen gegeben haben, so im Sinn von: "Ich kann mal so drauflos züchten und jemand nimmt sie dann schon!" Deshalb habe ich damit aufgehört.

Ich bin ja schon länger dabei und mir ist einfach aufgefallen, dass viel unüberlegter gezüchtet wird als früher. Oft wird einfach mal wild drauflosgezüchtet ohne sich was zu überlegen. So gibts natürlich dann viele Pferde, die niemand mehr will.

Wie man den Pferdeüberschuss bekämpfen kann, find ich sehr schwierig und es ist ja nicht das erste Mal, dass darüber diskutiert wird. Ich hab leider im moment auch nicht die Lösung. Aussert vielleicht, dass man die Pferdezucht beschränkt. Indem man pro Mitglied zum Beispiel 10 Fohlen (oder was auch immer) pro Monat zulässt. Ich weiss natürlich nicht, ob das mit dem System machbar wäre, hab keine Ahnung.

_________________
Bild


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:48
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Jolly(ID: 279255)
Ich fänds gut wenn man in den Löschaccount alle Pferderassen verkaufen könnte, weil im moment steht da ja das die keien connis, welsh und EV nehmen.

_________________
Bild

Bin aufgestufter Hufschmied! - nehme liebend gerne neue Kunden an!


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:57
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ich fände es auch gut, wenn man beim Löschaccount auch Geld für die Farbe bekommen würde... Dann würde vielleicht einige Züchter auch mal seltenfarbige reinstellen und nicht nur die Misslungenen...

lg

_________________
Todi ID:33259

Bild
Grafik von Schokostern
Klick zum Zuchtthread

Bild
Fotos von Stefanie92 von GB; Grafik von Todi


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:58
Benutzeravatar
Offline

Profil
Todi hat geschrieben:
Ich fände es auch gut, wenn man beim Löschaccount auch Geld für die Farbe bekommen würde... Dann würde vielleicht einige Züchter auch mal seltenfarbige reinstellen und nicht nur die Misslungenen...

lg


Ich würde, wenn Preise festgelge tsind und mehr Pferde dorthin verkauft werden können, durchaus alle COnnemaras hinverkaufen, die niemand haben will.
Und da sind Sonderfarben auch dabei.

Statt an Hofverkauf dann eben Löschaccount - mir wärs egal und würde sicher enorm helfen.

_________________
Bild


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:58
Benutzeravatar
Offline

Profil
Sicht der aktuellen Lage
Ich finde es ist wirklich schwer Pferde zuverkaufen und nutze deswegen auch den HV.
nun ist es so, das ich mir nur noch Fohlen züchte, zum "eigengebrauch", wenn ich eins möchte oder so etc. pp.

Ab wann beginnt Massenzucht
Ich finde wenn man wirklich seine Stuten nur noch als "Zuchtmaschiene" benutzt. D.h. Decken, Fohlen, Decken, Fohlen. etc pp.
Vergabe von Decktaxen
Ich finde man sollte die Decktaxen teuerer machen.
Eigene Konsequenzen
Weiß ich nicht.
Großverkauf an Löschaccount
Löschaccount finde ich bisschen doof, muss ich erlich sagen, weil ich denke das die meisten sagen: ja gut werd ich's Pferd nich los kommts halt dahin.
Ideen zur Verbesserung der Lage
Weniger Züchten, mehr trainieren ! Turniere interessanter gestalten.
Sonstiges
hab nix xD

_________________
Suche DRP Deck-Hengst mit Fahrkönnen!
Angebote per PN :)


 
Re: [Diskussion] Pferdeüberschuss
Verfasst: So 21. Mär 2010, 21:59
Benutzeravatar
Offline

Profil
ok

löschaccount ist nun für alle rassen auf, wobei bei norwi und kinsky nur reine falben.
ich schreibs gleich rein

_________________
Bild


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 643 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 65  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: