Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 217 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22
Autor Nachricht
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Di 23. Jun 2015, 21:27
Benutzeravatar
Online

Profil
WR: WesternFascination(ID: 353068)
@Traumcatcher:

Das stimmt so nicht. Du musst dich nur bei den richtigen Turnieren anmelden, es gibt auch durchaus welche mit niedrigen Könnensbeschränkungen ;)
Und dein Können kannst du zum Beispiel auch durch Reitbeteiligungen verbessern (im Idealfall schon ältere, austrainierte Pferde, dann hast du recht kurze Wartezeiten). Viele User vergeben kostenlose RB's zur Könnensverbesserung ^^

LG Miri

_________________
Bild

Bild

Bild
Animation © Hafnarfirdi | wilderreiter.de | Lines © geocities.ws
♫ IPZV-Zuchtgemeinschaft


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Do 30. Jul 2015, 07:44
Offline

Profil
Pasadena09 hat geschrieben:
Hallo liebe WR'ler,
nach langer Überlegung möchte ich heute doch mal die obige Frage in den Raum stellen.
Ich weiß, daß es nicht nur mir seit dem letzten Up-Date so geht, daß mir immer mehr der Spielspaß hier abhanden kommt.

Zum Einen der ständige Fähigkeitenverlust der Pferde und damit verbunden der Zwang, alle Pferde möglichst jede Woche in jeder Disziplin mind. 1 x zu trainieren.


Ganz besonders prickelnd ist der Verlust bei kranken Pferden und trächtigen Stuten, weil ich hier nunmal keinen Einfluß habe. Gerade trächtige Stuten fallen mit Pech über 3 Sonntage aus und ich trainiere mir dann später einen Wolf, um sie wieder austrainiert zu bekommen. Das kann doch irgendwie alles nicht sein!

Oder die beliebten Sonntagsfohlen, die schonmal schnell mit nur je 8 % Kopfwerten auf die Welt kommen, gerne dann auch mal gleich krank. Nach 1 Woche sind die dann mal eben schon bei 7 oder 6 Punkten. Vielen Dank auch!

Bei Deckhengsten, die im Deckeinsatz stehen gefällt mir das auch total gut! Muß ich also täglich dem deckwilligen Stutenbesitzer vorschreiben, wann er zu decken hat, weil ich dazwischen meinen Hengst trainieren muß, damit seine FK erhalten bleiben?
Hm, irgendwie alles kontraproduktiv, oder?

Und: bei Trainingspferden kotzt es mich ehrlich gesagt auch total an. Warum in Herrgottsnamen soll ich bei einem Pferd, wo noch diverses austrainiert werden soll, auch noch die schon austrainierten Sachen nachtrainieren, nur damit es dort keine FK verliert????
Natürlich trainiere ich da erstmal das, was noch leer ist. Und schwupp werde ich sonntags wieder abgestraft, und das bisher erarbeitete in den anderen Disziplinen ist wieder futsch. Prima!! Mega freu!!

Sorry, aber so macht es weder Spaß, noch ist es mal eben so nebenbei zu bewältigen.


Ein anderer Punkt ist die Turniersituation.
Eine Freundin von mir hat es doch nun endlich nach sage und schreibe 1 Monat (!!) geschafft, ihrem Pferd eine LK ranzuarbeiten.
Sie selbst ist - wie ich auch - als Reiter auf 1000 % trainiert.
Vor dem Up-Date hatte man 2 Pferden meistens innerhalb von 3 Tagen eine LK gemacht.
Seit dem Up-Date braucht man es meistens als 1000er Reiter nicht mal mehr zu versuchen.
Entweder sind alle Turniere mit 20 Teilnehmern voll, oder aber es sind schon soviele drin, daß man echt nicht mehr reinmelden braucht.

Schön und gut, daß es schon lange nicht mehr so gedacht war, daß 1000er Reiter auch Turniere unte 500 sehen konnten.
Aber: zu dem Zeitpunkt gab es offenbar für alle mehr als genug Turniere und alle bekamen ihre LK'en hin.
Heute finde ich oftmals abends nicht mal mehr LK-Turniere, um meine Turnierpferde zum Geldverdienen zu schicken.
Davon mal ganz abgesehen, daß es regelmäßig tagelang so ist, daß man nicht eine einzige Platzierung ergattert und alles Geld in den Wind schießt.
Komisch, vor dem Up-Date war auch das anders.

Dadurch, daß ich meinen eigenen Pferden selbst keine LK mehr beschafft kriege, muß ich mir also LK-Bereiter nehmen, die ich aber bezahlen muß.
Tja, aber selbst kommt nur noch selten Geld durch Turniere rein.
Sorry, aber auf Dauer reicht dafür dann auch kein Bereiterjob mehr aus!!!

Alles in allem gibt es hier irgendwie keine richtigen Erfolge mhr für den Einzelnen,. finde ich.
Täglich hört man wieder von Spielern, die das Handtuch werfen und entweder ihren Account löschen werden oder zumindstens die Zuchten aufgeben - auch ich werde hier nicht mehr züchten. Aus den oben genannten Gründen.
Ich finde es mehr als schade, daß wieder einmal ein Up-Date einen großen Teil des Spielspaßes nimmt (wie in so vielen Spielen) aber der Spielebetreiber dies nicht sehen will.
Es hat nicht damit zu tun, Anja, daß ältere Spieler nunmal irgendwann einfach gelangweilt sind von einem Spiel und daß das eben der Lauf der Dinge sei.
Warum gehen denn die Spieler gerade jetzt nach dem Up-Date zuhauf?
Bis vor dem Up-Date war ich sehr gerne hier, weil WR so erfrischend anders ist als andere Spiele.
Aber wenn man so überhaupt keine Erfolge mehr für sich verbuchen kann und gleichzeitig dieses Spiel immer mehr reale Zeit in Anspruch nimmt, sorry, aber da muß man irgendwann einfach aufhören.

Es wäre schön, es würde noch einmal nachgedacht werden, ob das alles wirklich so notwendig war und so fortgeführt werden soll.
Ich für meinen Teil werde sehen, daß ich noch einige Pferde verkauft bekomme. Der Rest wird irgendwann sterben. Und was ich danach mache steht momentan in den Sternen. Wie bei sovielen meiner Freunde und Bekannten hier.
Schade um so ein schönes Spiel :cry:

LG
Pasa


Ich bin derselben Meinung! Sehr gut verdeutlicht! :thumbup:

_________________
Biete Turnierpferdeförderung!


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Do 30. Jul 2015, 10:32
Offline

Profil
WR: signsinsand(ID: 272830)
@Folina

Ein Großteil des zitierten Beitrags befasst sich mit der automatischen Könnenssenkung, d.h. dem wöchentlichen Verlust von Trainingspunkten, der mittlerweile wieder abgeschafft wurde. Beziehst du dich also hauptsächlich auf die Probleme, passende Turniere zu finden?


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Do 30. Jul 2015, 18:06
Offline

Profil
WR: Resixx(ID: 302784)
Ich erinnere mich noch an die Zeit, in der es hauptsächlich um seltene Farben ging. Das war so toll :D :thumbup:


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Fr 31. Jul 2015, 07:22
Offline

Profil
signsinsand hat geschrieben:
@Folina

Ein Großteil des zitierten Beitrags befasst sich mit der automatischen Könnenssenkung, d.h. dem wöchentlichen Verlust von Trainingspunkten, der mittlerweile wieder abgeschafft wurde. Beziehst du dich also hauptsächlich auf die Probleme, passende Turniere zu finden?


Ja :thumbup:

_________________
Biete Turnierpferdeförderung!


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: So 29. Nov 2015, 19:58
Benutzeravatar
Offline

Profil
-


 
Re: Spielspaß bei WR - wo geht er hin?
Verfasst: Mo 9. Okt 2017, 10:54
Offline

Profil
Oh mein Gott WOW! Du hast es so gut getroffen. Ich bin schon länger auf diesem Spiel. Mein alter Account wurde gehackt und gelöscht. Die Mods haben nichts dagegen getan, auch nicht, als mir die Hackern geschrieben hatte, dass sie Mienen account gehackt hatte und ich das gemeldet habe.

Ich habe genau die selben Probleme wie du. Ich versuche seit langem eine Trakehnerzucht halbwegs zum laufen bekommen... Naja, ich glaube ich kann es vergessen. Eine LK versuche ich schon seit mindestens 2 Monaten für meine Pferde. Aber KEINE CHANCE!!!
Dadurch kann ich nicht an LK Turnieren Teilnehmen, mir fehlt die Motivation meinen Reiter zu trainieren, da einfach kein Erfolg kommt. Ohne LK Turniere, kein Geld. Und mit Jobs hat man ja auch ein gefühltes Monatseinkommen von 1000, wenn überhaupt. Das wären dann für den Decksprung von einem guten Hengst, mit dessen Fohlen man weiterkommen könnte... 8-36 Monate. Also HALT! WAAAASS???? Man muss mehr als ein Halbes Jahr, bzw. 3 Jahre darauf sparen?

Und ganz ehrlich: Wieviele Spieler geben ihre Accounts auf, weil sie einfach zu viel zu tun haben und der WR zu viel Zeit verschwendet?

_________________
Unterschreibt in dem Link!!!
Freue mich riesig über Unterschriften!!!
Viel Spass!:
http://www.graphicguestbook.com/nightmare1wr

[color=#0000FF]:@)[/color]


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 217 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: