Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 270 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27  Nächste
Autor Nachricht
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Sa 16. Okt 2010, 11:07
Benutzeravatar
Offline

Profil
-


Zuletzt geändert von dponyy am Di 25. Jun 2013, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Sa 16. Okt 2010, 11:16
Benutzeravatar
Offline

Profil
-


Zuletzt geändert von dponyy am Di 25. Jun 2013, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Sa 16. Okt 2010, 11:27
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Anja(ID: 1)
Alternative Ideen für WR können wir gern im Ideen-Forum diskutieren, dort gibt es Threads dazu. Hier bitte nicht.

_________________
Heut' is nicht unser Tag, hast du gesagt. Das war nicht unser Jahr, ha'm wir gedacht.
Doch im Rückblick war es übergut, wunderbar.
(Prinz Pi - 100x)


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Sa 16. Okt 2010, 13:57
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ich finde es nicht gut dass man jetzt auch für einen Decksprung von dem eigenen Hengst so viel zahlen muss! Es ist zwar gut das Spiel immer mehr der Realität anzupassen aber es macht langsam immer weniger Spaß es zu spielen. Wenn man angefangen hat wird es immer mehr zur Verpflichtung jeden Tag on zu kommen uns so weiter. Und ich denk es gibt auch noch andere die das zeitlich nicht schaffen.
Nicht dass wir uns jetzt falsch verstehen: mir macht das Spiel wirklich viel Spaß aber eingie der Neuerung (auch schon vor diesen jetzt) finde ich nicht so gut...

_________________
Islandpferdegestüt von der Schälmenehalde
von Rappi (ID 19741)
Verkaufsthread


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: So 17. Okt 2010, 15:46
Offline

Profil
hi ;)
einerseits finde ich es gut mit den erhöhten kosten.nur mit der DS finde ich es auch ein bisschen zu happig.hätte man das nicht eher erst mal auf die hälfte machen können.natürlich bin ich auch der meinung,das es zu viele pferde gibt und manche echt ne massenzucht haben,aber gleich 1000 zahlen nur für eine DS?außerdem finde ich das nen bisschen unfair,dass dann nur die stutenbesitzer zahlen müssen!könnte man das nicht teilen?
ich würde einen vorschlag machen,aber da ich neu bin weiß ich nicht wo ich das reinschreiben soll :) also mach ichs erst mal hier:
man könnte es auch so machen,dass man z.B. nur 10 fohlen im jahr züchten darf und dafür die kosten pro DS auf 100 reduzieren.wäre nen vorschlag. :)
glg Loreilla

_________________
Hanno- und Connizucht!
Immer wieder Verkaufspferde:
viewtopic.php?f=11&t=37416


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 08:30
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ich find das super, dass das Decken vom eigenen Hengst jetzt auch mehr kostet =)

Vielleicht überlegt man so mal, ob die Verpaarung wirklich sinnvoll ist und klickt nicht zweimal und noch ein schlechtes Pferd überschwemmt den Markt =)

ALso: Daumen hoch Anja =)

_________________
Bild
(c) gerald von pixelio.de,Bob Langrish/Made by isifan92

Verkaufsthread | Zuchtthread


Schreibe Listen, 20 H€ pro Pferd, Mengenrabatt, schnelle Auftragsabwicklung =), PN reicht


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 08:47
Benutzeravatar
Offline

Profil
Anja hat geschrieben:
Es gibt 2 relevante Preis-Anpassungen, die ich euch mitteilen möchte:

  • Die Stallmiete steigt ab sofort auf 10H€. Dies ist die Gebühr, die täglich für jedes Pferd bezahlt werden muss.
  • Die Grundkosten jeder Deckung betragen ab sofort 1.000H€.



Ich find das ein bissel teuer ,
wenn 500H$ wer oder so ,
aber gleich 1000H$
also 300 - 600 H$ weren schon genug...


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 08:51
Offline

Profil
Für alle, denen 1000H zu teuer sind, hier mal die aufgelisteten Kosten von Stevie nochmal:
Stevie hat geschrieben:
Ein Wald- und Wiesenpferd vielleicht.- Da kannst du Recht haben. ;)
Und da es hier ein Zucht- und Turnierspiel ist ...

Hab mal meine Unterlagen vom letzten Decksprung rausgesucht:

- Tupferprobe 90 €
- Ultraschall 120 €
- gesamte Mehrkosten zwecks Zuchtfutter 320 €
- Erstuntersuchung Fohlen + Impfung 180 €
- Decksprung (Natursprung) 300 € Das war jetzt kein besonderer Hengst. Die Modehengste gehen mit einer Decktaxe von 600 los und enden bei ein paar Tausend Euro. Hier wird aber dann künstlich befruchtet.Kosten dafür ab 320 € Tierarztkosten zzgl.
- Tierarzt Nachbehandlung Stute 150 €
- Stallmiete Fohlen 120 €

Ich war insg. bei 1280 Euro. Find das schon ganz gut errechnet von Anja und den Mods.


Ich finde es gut!


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 09:52
Benutzeravatar
Offline

Profil
Also ich persönlich finde die Preiserhöhung sehr gut.
Gerade auch für die Neuen Mitglieder. Die meisten haben nur züchten im Kopf ohne auf Qualität zu achten und so müssen die erst warten, Geld verdienen und Turniere reiten um das Geld zusammen zu bekommen.

Ich hatte mal ein austraniertes EV und wurde es absolut nicht los. Habe die damals für 10.000,- in den Verkauf gestellt, keine wollte dieses Pferd haben.
Der Hofverkauf hat sich nachher gefreut :cry:

Daher müssen eigentlich die ganz schlechten Pferde alle weg, damit der Markt sich wieder erholen kann.

Und da kommen die Deckkosten gerade richtig.

LG Kathrin

_________________
Bild
(c) Bilder Foto-vik.ru / Grafik by Vanna


 
Re: Preis-Erhöhungen
Verfasst: Mi 20. Okt 2010, 18:09
Offline

Profil
ich finde das ganze etwas realistischer aber was habt ihr mods denn dagegen,wenn man eine hohe pferdezahl besitz?? :?:


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 270 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: