Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

10.1
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=32668
Seite 5 von 7

Autor:  Wanda-Adventure [ Mo 28. Mär 2011, 21:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Mystery2080 hat geschrieben:
Racky hat geschrieben:
Racky hat geschrieben:
Ich wollte nur nochmal nachfragen ob ich das jetzt richtig verstanden habe: Wenn ich 5 Platzierungen in "Military-Prüfung" habe bekommt mein Pferd trotzdem keine LK?


Ich wollte nochmal meine Frage hochholen


Wie Anja geschrieben hat, Geländespringen gehört zur LK Military. Also brauchst du Geländespringenturniere ;)


@celenor, für fehler zur Versionsänderung gibts nen extra Thread ;)


Bis jetzt hat das Pferd aber immer eine LK in Military bekommen wenn es 5 Turniere in Military (Military-Prüfung) erfolgreich abgeschlossen hat. Gerade deswegen gibt es ganz viele leute, die jetzt ihre Pferde immer für Military Turniere angemeldet haben und jetzt fast eine LK erreicht haben. Und jetzt ist das so auf einmal nicht mehr möglich? Hätte man uns dann nicht noch kurz die Zeit geben können um die Pferde eine LK bekommen zu lassen? Manche versuchen es ja schon wochen und sind jetzt fast da..

Autor:  Anja [ Mo 28. Mär 2011, 21:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Wanda-Adventure hat geschrieben:
Bis jetzt hat das Pferd aber immer eine LK in Military bekommen wenn es 5 Turniere in Military (Military-Prüfung) erfolgreich abgeschlossen hat. Gerade deswegen gibt es ganz viele leute, die jetzt ihre Pferde immer für Military Turniere angemeldet haben und jetzt fast eine LK erreicht haben. Und jetzt ist das so auf einmal nicht mehr möglich? Hätte man uns dann nicht noch kurz die Zeit geben können um die Pferde eine LK bekommen zu lassen? Manche versuchen es ja schon wochen und sind jetzt fast da..

Ich sprach vom Reiter, nicht vom Pferd. Das Pferd kann bei Military-Prüfungen seinen LK weiterhin bekommen, der Reiter wird allerdings keinen erlangen.

Autor:  Wanda-Adventure [ Mo 28. Mär 2011, 21:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Ok, das finde ich super! :D Dann finde ich alle änderungen die ich bis jetzt gesehen habe klasse! :)

Autor:  Agnetha [ Di 29. Mär 2011, 19:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Zuerst muss ich sagen, dass mir die Neuerungen sehr gut gefallen!

Dann habe ich aber noch eine Frage:
Sind die Turniersiege bzw. -platzierungen beim Reiter auch beim Geländespringen rückwirkend? Ich habe mich nämlich gerade gewundert, dass ich mit dem 2. Platz in einem Geländespringen gleich eine LK bekommen habe - oder ist das ein Fehler?

LG Agnetha

Autor:  Mystery2080 [ Di 29. Mär 2011, 21:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

alte geländespringenturniere werden mitgezählt ;)

Autor:  Agnetha [ Di 29. Mär 2011, 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Was mir jetzt noch fehlt, ist ein passendes Pferd ...

LG Agnetha

Autor:  Anja [ Mi 30. Mär 2011, 10:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Ich möchte darauf hinweisen, dass sich mit der neuen Version bei einigen Pferden die Verschleierungen verändert haben. Diese sind jetzt zufälliger verteilt auf dem Könnensbalken als zuvor.
Was bedeutet das: Der wahre Maximalwert des Pferds hat sich nicht verändert. Er befand und befindet sich in dem Bereich, wo der Schleier liegt. Lediglich kann es sein, dass er jetzt z.B. ganz vorn im grauen Bereich liegt, wo er vorher in der Mitte lag.

Die Balken, wie sie jetzt sind, sollten sich aber nicht so bald wieder verändern ;)

Autor:  lausbub [ Mi 30. Mär 2011, 11:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

Was bedeutet es denn, bei dem zB. heute geborenem Fohlen
http://www.wilder-reiter.de/pferde/koennen/?horse=139052

Distanz endet bei 100-150 oder kann auch im Bereich 150-180 liegen ?

Autor:  Anja [ Mi 30. Mär 2011, 11:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

lausbub hat geschrieben:
Was bedeutet es denn, bei dem zB. heute geborenem Fohlen
http://www.wilder-reiter.de/pferde/koennen/?horse=139052

Distanz endet bei 100-150 oder kann auch im Bereich 150-180 liegen ?

Scahu, wo das grau verläuft. Dort im Verlauf - irgendwo im Verlauf - liegt der tatsächliche Wert.

Autor:  Mina [ Do 31. Mär 2011, 16:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 10.1

also hab ein problem bei jeden meiner Pferde steht bei den hufen unbefindet in rot was heißt das gestern warn die hufe noch nicht mal über 60 ???

Seite 5 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/