Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

11.8 Neue Könnenssenkung
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=55574
Seite 1 von 4

Autor:  Anja [ Do 30. Mai 2013, 09:43 ]
Betreff des Beitrags:  11.8 Neue Könnenssenkung

Die wöchentliche Könnenssenkung bei Pferd und Reiter wird abgeschafft. Die Rückmeldungen von euch haben mich zu dem Entschluss kommen lassen, diese zu streichen.

Es wird stattdessen einige Neuregelungen geben:
  • Stuten kommen in jeder Trächtigkeit aus dem Training, d.h. sie verlieren Trainingspunkte.
  • Hengste verlieren beim Deckvorgang geringfügig an Kopfwerten.
  • Bei Turnieren wird es in Zukunft Vorteile für diejenigen geben, die ihr Pferd in den letzten drei Tagen vor dem Turnier noch einmal trainiert haben.

Wiederum sind mit der neuen Version einige Fehler korrigiert worden. Mit vereinten Kräften haben wir die Anzahl bestätigter Fehler nun endlich wieder auf ein für uns erträgliches Maß reduzieren können. Wir werden uns bemühen, diesen Standard zu halten :)



Mehr Infos:

Warum und wozu das Ganze?
Sinn der Könnensenkungen war zu jedem Zeitpunkt folgender: Kein Pferd soll ohne spielerischen Nachteil einmal austrainiert werden und dann für den Rest seines Lebens "Zuchtmaschine" oder "Turnierseriensieger" sein können. Um ein Pferd nutzen zu können, soll man regelmäßig etwas dafür tun müssen. Wer sich die Zeit zum Training nimmt, soll daraus zugleich effektiv Vorteile haben gegenüber anderen. Dieses Prinzip wird beibehalten.

Zugleich gibt es berechtige Kritik an der alten wöchentlichen Senkung: Die Senkungen zu stark, die Verluste zu groß, das Prinzip zu willkürlich, die Erfolgserlebnisse zerstört. Der Spielspaß war bei vielen eingeschränkt. Um dem Rechnung zu tragen, werden Trainingserfolge in Zukunft nicht mehr "einfach so" kleingerechnet werden. Vielmehr wird Können nur noch zu selbst bestimmbaren Zeitpunkten sinken und an realistischen Stellen. Auch der maximal mögliche Trainingsverlust wird verringert.

Mit dem neuen Einflussfaktor bei den Turnieren wird es zudem neue Möglichkeiten für die Turnierreiter geben ... insbesondere, wo bisher zig Pferde und Reiter mit identischen Werten nur mit Glück auf Platzierungen hoffen konnten, können sich jetzt Eifrige einen (kleinen) Vorteil verschaffen.

Details
Stuten verlieren mit der Geburt ihres Fohlens an Trainingswerten, das heißt an Können in den einzelnen Disziplinen. Es werden dabei maximal 10 Punkte in Summe über alle Disziplinen zufällig verteilt abgezogen.
Hengste verlieren beim Decken einen einzelnen Punkt in einem zufälligen Kopfwert.
Da Hengste häufiger decken können und danach weniger lange ausfallen, verlieren sie pro Deckvorgang weniger als Stuten. Sowohl bei den Hengsten als auch den Stuten ist der Verlust durch einen Deckvorgang deutlich geringer, als er es bei den bisherigen Senkungen gewesen wäre.
Um niemanden zu zwingen, täglich zu trainieren, wird es bei den Turnieren keine Unterscheidung geben, ob man heute oder gestern trainiert hat, sondern es wird nur betrachtet "wurde in den letzten 3 Tagen trainiert?". Damit ist der Trainingsaufwand selbst für optimale Ergebnisse hier sehr überschaubar.
Die Könnenssenkung beim Reiter wird ersatzlos gestrichen.

Details zu den behobenen Fehlern
Die Bemühungen um ausführliches internes Testen tragen inzwischen Früchte. Es treten bereits deutlich weniger neue Fehler auf. Alte Fehler werden effektiver korrigiert. Und wir finden sogar einige Fehler, die ihr uns so nie berichtet habt :)
Vielen Dank hier insbesondere an Kit, die derzeit sehr sehr eifrig testet und überprüft und mich nicht zuletzt auch auf viele, viele suboptimale Erklärtexte hinweist. Ohne ihren Einsatz der letzten Woche wäre diese Version wohl erst in 1-2 Monaten online gegangen.

Wir haben folgende Fehler in dieser Version behoben:
  • Bei Kündigung des Bereiterjobs werden offene Beritte wieder ausgezahlt.
  • Strafen werden nicht mehr veröffentlicht, wenn sie es nicht wirklich sollen.
  • Beim Abbruch einer Freundschaftskündigung wird diese wirklich nicht gekündigt.
  • Die System-E-Mails enthalten jetzt korrekt verlinkte URLs.
  • Die Bestätigungsemails verweisen nicht mehr auf ungültige URLs.
  • Die Turniere mit Sekunden-Auswertung zeigen jetzt korrekte Zahlenwerte an.
  • Die Auktionen werden nicht mehr leicht zeitversetzt beendet, sondern genauer.
  • Pferdeprofil: Beim Können wird auch wirklich der Tab "Können" als aktiv markiert.
  • Decksprungverwaltung: Man kann jetzt mehrere Daten nacheinander eingeben und diese werden korrekt gespeichert.

Autor:  Tabitha [ Do 30. Mai 2013, 09:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

ein großes Lob an Anja und ihre Motten ;)

LG Anika

Autor:  Connemara-Pony [ Do 30. Mai 2013, 09:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Wirklich toll gemacht auch von mir ein großes Lob :thumbup:

Autor:  pinkmiley [ Do 30. Mai 2013, 10:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Mega großes Lob! Ich finde bis jetzt alle Änderungen TipTop! Wenn sich jetzt noch was an der Vererbung ändert (nur kein Stress deswegen, wir alle wissen dass solche Veränderungen Zeit brauchen ;) ) dann ist der WR definitiv das Beste Online Spiel was wir haben!!!

:D

Autor:  isimerle [ Do 30. Mai 2013, 10:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Super Änderungen (:

Autor:  schneesturm [ Do 30. Mai 2013, 10:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Hi

super gemacht Anja :thumbup:


eine Frage hätte ich da trotzdem:

Bei Turnieren wird es in Zukunft Vorteile für diejenigen geben, die ihr Pferd in den letzten drei Tagen vor dem Turnier noch einmal trainiert haben.

ist es egal was man mit dem Pferd trainiert ?

z.B. training Kopfwerte - Turnierstart Dressur

oder

sollte die Disziplin trainiert werden, in der das Turnier stattfindet ?

also training Dressur - Turnierstart Dressur



LG

Autor:  laurixx [ Do 30. Mai 2013, 10:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Und was ist wenn das pferd austrainiert ist und man nichts mehr trainieren kann vor turnieren?? das würde ich noch gerne wissen ob und wie das geregelt ist??

Autor:  Anja [ Do 30. Mai 2013, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Trainieren, nicht "Trainingserfolge erzielen" ... sprich: Trainieren zielt auch, wenn die Punkte dabei nicht steigen.
Es ist übrigens egal, welche Trainingsform gewählt wird ... hauptsache es wird trainiert.

Autor:  Gwen1 [ Do 30. Mai 2013, 10:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

pinkmiley hat geschrieben:
:thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Mega großes Lob! Ich finde bis jetzt alle Änderungen TipTop! Wenn sich jetzt noch was an der Vererbung ändert (nur kein Stress deswegen, wir alle wissen dass solche Veränderungen Zeit brauchen ;) ) dann ist der WR definitiv das Beste Online Spiel was wir haben!!!

:D


Genau mein Gedanke :thumbup:

Autor:  Lea-Maria [ Do 30. Mai 2013, 10:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.8 Neue Könnenssenkung

Hallo!
Die Änderung hört sich super an! Allerdings noch eine Frage:

Bleibt der negative Zufall bei Fohlen trotzdem noch bestehen?
LG

Seite 1 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/