Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 13:46
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Esmeralda 3003(ID: 53856)
Liebe Mitglieder,

dies betrifft vor allem die Grafiker, da es bezüglich der Urheberrechtsverweise eine Änderung gegeben hat. Die Hinweise auf die Fotografen und Stock-Hersteller, die ihr bisher immer unter die Grafik geschrieben habt, müssen sich künftig auf der Grafik befinden, sprich ihr müsst den Verweis auf das Urheberrecht direkt in die Grafik mit einarbeiten.
Der Text muss deutlich lesbar sein und nicht völlig im Hintergrund verschwinden.

Wir möchten hiermit die Grafiker bitten, innerhalb der nächsten Tage dafür Sorge zu tragen, dass der Urheber künftig direkt auf der Grafik erscheint und dem jeweiligen Urheber das Bild korrekt zugeordnet werden kann.
Auch auf den etwas kleineren Avataren muss der Urheber vollständig genannt werden - ein Verweis auf die Signatur genügt künftig nicht mehr.<br />
Informiert bitte auch eure Kunden darüber, dass die bisherige Vorgehensweise nicht mehr zulässig ist.

Diese Änderung erfolgt aufgrund eines Urteils des Landesgerichts Köln, das besagt, dass der Urheber der Bilder auch erkennbar sein muss, sobald die Grafik extrahiert z.B. in einem neuen Tab geöffnet wird. Da dies bisher nicht der Fall war, erfolgt nun diese Regeländerung.

Sollten Fragen auftreten, meldet euch am Besten im Support oder hier in diesem Thread.

Lg
das Modteam

_________________
Bild
Bild

Bild


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 14:37
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Emerald(ID: 223763)
Hallo,

ich sehe zwischen dem Urteil von Köln und dem Bildnutzen hier einen deutlichen Unterschied und ein Problem:

1. Pixelio stellt Stock zur Verfügung. Der Fotograf hat nun geklagt, weil auf einer anderen Seite sein Foto genutzt wurde, ohne Vermerk auf dem Bild.

-> die Bilder von Pixelio dürfen z.B. nicht bearbeitet werden, das heißt, sie fielen für uns sowieso schon mal raus.

2. In dem Urteil geht es nur um das Rohbild, ohne Bearbeitung (was dort ja sowieso nicht gestattet ist), über Grafiken, die bearbeitet sind, wurde nichts geurteilt -> das wäre auch eine massive Auswirkung auf das Internet, da dauernd Grafiken erstellt werden. Schon alleine die vielen Zeitungsartikel online, die alle Bilder nutzen..

3. Die Begründung lag darin, dass das Bild in neuem Tab aufgerufen, dann nicht mehr mit Verweis wäre. Was ist dann mit XL-Signaturen, da müsste man dann ja auch auf den oberen und unteren Teil den Verweis schreiben, da man ja sonst einen Teil wieder so aufrufen könnte.

4. Es kann noch Revision eingelegt werden

5. Reicht es nicht, bei den Fotografen, die wir nutzen, nachzufragen, ob diese Nutzung wie bisher für sie ausreicht? -> dann gäbe es ja keinen, der noch klagen könnte, wenn er es erlaubt hat

6. Ich würde das nochmal vom Anwalt abklären lassen seitens Anja, denn alleine das ändern aller erstellten Grafiken (sogar manche haben immer noch Vikarus-Bilder) wäre so ein immenser Aufwand für alle, falls das Urteil widerrufen wird oder falls es für Nutzung wie hier Ausnahmen geben wird, wäre alles umsonst.

LG

_________________
Bild


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:17
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Anja(ID: 1)
Ja, das Urteil betrifft das, was bei WR geschieht, nur indirekt. Das ist schon korrekt. Man könnte auch anders damit umgehen, indem man darauf setzt, dass schon nichts passieren wird ... Die Lösung, die wir gewählt haben, ist aber auf jeden Fall auch zulässig - und sie ist rechtssicher. Sicherlich schränken wir euch damit ziemlich ein, das stimmt wohl. So aber besteht immerhin kein Risiko mehr, in wenigen Monaten die nächste Änderung machen zu müssen, wo wieder Dinge verändert werden. Insofern erfolgt jetzt einmal diese rigorose Änderung mit viel Arbeit, danach aber ist Ruhe und wir sind alle auf einer sehr sehr sicheren Seite.




Emerald hat geschrieben:
5. Reicht es nicht, bei den Fotografen, die wir nutzen, nachzufragen, ob diese Nutzung wie bisher für sie ausreicht? -> dann gäbe es ja keinen, der noch klagen könnte, wenn er es erlaubt hat

Wie bisher auch gilt natürlich: Wenn ein Fotograf erlaubt, seine Bilder nach seinen individuellen Regeln zu nutzen, dann geht das natürlich in Ordnung. Das kann man auch durchaus erfragen. Aber wo so eine Erlaubnis nicht explizit vorliegt, gilt unsere Regelung.

_________________
Heut' is nicht unser Tag, hast du gesagt. Das war nicht unser Jahr, ha'm wir gedacht.
Doch im Rückblick war es übergut, wunderbar.
(Prinz Pi - 100x)


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:21

Landgericht Köln? Das waren doch die, die im Redtube-Fall damals zurückrudern mussten?
Nicht mal auf deren eigener Seite sehen die meisten Bilder richtig gekennzeichnet aus...

In der Bloggercommunity gab es auch schon Aufschreie, ich gehe nicht davon aus, dass dieses Urteil lange Bestand haben wird...
Euer Vorgehen ist aber sicher trotzdem richtig, besser nichts riskieren ;)


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:33

Emerald hat geschrieben:

3. Die Begründung lag darin, dass das Bild in neuem Tab aufgerufen, dann nicht mehr mit Verweis wäre. Was ist dann mit XL-Signaturen, da müsste man dann ja auch auf den oberen und unteren Teil den Verweis schreiben, da man ja sonst einen Teil wieder so aufrufen könnte.



Diesen Punkt finde ich durchaus interessant. Mit allem anderen kann ich mich persönlich arrangieren, doch diese Sache lässt sich nicht schön reden.
Wenn wir weiterhin alle Grafiken über der 100px Grenze teilen müssen, müssten sowohl oben und unten mit dem Copyright gekennzeichnet sein, so wie Emerald bereits schrieb.

Im Endeffekt bleibt dann nur, keine XL Signaturen mehr zu erstellen oder/und dafür einfach keine Stock Images mehr zu benutzen und tatsächlich alles selbst zu machen.

Ich verstehe, dass wir hier auf der sicheren Seite sein wollen, gerade bei den vielen Copyright-Verletzungen, die es hier in jüngster Vergangenheit gab. Aber wenn solch gravierende Dinge anstehen, finde ich , dass uns Grafikern auch etwas entgegen gekommen werden sollte, da wir, ich weiß es klingt eingebildet, zum Teil eine große Gestaltung des Forums innehaben, dass ohne entsprechende Grafiken, doch eher trostlos wäre.

lG Carpedi


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:42
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Anja(ID: 1)
Schon korrekt erkannt, jede Grafik muss die korrekten Verweise enthalten. Das ist gerade bei den großen Signaturen sicherlich ärgerlich, ist mir bewusst, aber ich sehe keine effektive Lösung für dieses Problem. Denn die Bildgrößen wieder zu vergrößern, dann sind wir wieder in den Problemen von früher (riesigen Signaturen über ganze Bildschirme), das geht auch nicht.

_________________
Heut' is nicht unser Tag, hast du gesagt. Das war nicht unser Jahr, ha'm wir gedacht.
Doch im Rückblick war es übergut, wunderbar.
(Prinz Pi - 100x)


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:53

Das ist sehr schade. Aber gut, auch das werden wir dann hinbekommen


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 15:54
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Emerald(ID: 223763)
Anja hat geschrieben:
Emerald hat geschrieben:
5. Reicht es nicht, bei den Fotografen, die wir nutzen, nachzufragen, ob diese Nutzung wie bisher für sie ausreicht? -> dann gäbe es ja keinen, der noch klagen könnte, wenn er es erlaubt hat

Wie bisher auch gilt natürlich: Wenn ein Fotograf erlaubt, seine Bilder nach seinen individuellen Regeln zu nutzen, dann geht das natürlich in Ordnung. Das kann man auch durchaus erfragen. Aber wo so eine Erlaubnis nicht explizit vorliegt, gilt unsere Regelung.


Ok, halten wir also fest: wenn ich bei Scheidecker und co nachfrage bzw es auf deren Webseite steht, wie genau sie es wollen, dann darf man es so wie bisher machen, wenn sie es erlauben?

Marco Scheidecker hat geschrieben:
- Die Bilder dürfen bearbeitet werden,dies muss aber dann am Bild vermerkt werden dass es hier um ein bearbeitetes Bild handelt und nicht um das Original z.B. designed by
- Ein Bildnachweiss muss vorhanden sein, entweder ein Link zu meiner Seite oder einen Vermerk dazu http://www.scheidecker.com

Also bei Scheidecker z.B. sind wir ja schon mal raus - oder sehe ich das falsch?

Von einer anderen Quelle habe ich auch die Erlaubnis, es so zu nutzen wie bisher. Heißt dann noch, alle abklappern, dann dürfte es doch trotzdem in Ordnung sein.?

Denn ich nutze sowieso nur Bilder, wo steht, dass ein Nachweis dabei stehen soll, wenn dort steht "credits on the picture", dann nehme ich die sowieso nicht.

LG

_________________
Bild


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 18:04

und zwischendrin ne ganz doofe frage meinerseits ^^
gild das nur für grafiken mit bild?
weil zb mein avatar oder sonstige dinge die ich mir selbst bei gimp zusammenbastel sind ja nich betroffen oder?


 
Re: Änderungen der Urheberrechtsverweise
Verfasst: Di 4. Feb 2014, 21:51
Benutzeravatar
Offline

Profil
Anja hat geschrieben:
Schon korrekt erkannt, jede Grafik muss die korrekten Verweise enthalten. Das ist gerade bei den großen Signaturen sicherlich ärgerlich, ist mir bewusst, aber ich sehe keine effektive Lösung für dieses Problem. Denn die Bildgrößen wieder zu vergrößern, dann sind wir wieder in den Problemen von früher (riesigen Signaturen über ganze Bildschirme), das geht auch nicht.


Gibt es denn hier nicht die Möglichkeit, den Spielraum auf 500x200 zu erweitern?
Ich weiß ja, nicht, ob das überhaupt geht bzw. was das für ein Programmierungsaufwand wäre.
Muss nicht unbegrenzt sein, sondern nur nicht so beschränkt.

lg

_________________
Bild
My Creative Collection.♥


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: