Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=62637
Seite 9 von 10

Autor:  WR Gnadenhof [ So 23. Nov 2014, 12:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Mich regt wie gesagt auch das Distanztraining auf, ich hab jetzt bei Mienen ganzen Pferden rumprobiert und bekomme reibgar nichts. Früher hatte ich ja auch mal Bereiter probiert, inzwischen warte ich schon fast 2 Tage und noch immer hat keiner angenommen :/


Aber ansonsten Top das was gemacht wird, hab mich schon gewundert :D


LG

Autor:  Stevie [ So 23. Nov 2014, 12:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Vielleicht stimmt dann Dein Preis nicht.

Bei den Bereitern ist der Preis natürlich jetzt auch gestiegen. Ist ja ein enormer Mehrwaufwand.

Autor:  Felida [ So 23. Nov 2014, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Und die wenigsten Bereiter sind auf Distanz spezialisiert, weil der Markt dafür viel kleiner ist als Dressur, Springen oder Geländespringen... Ich habe gerade mal geschaut und sehe gar keine Distanz-Berittpferde in der öffentlichen Vergabe ;)

Autor:  WR Gnadenhof [ So 23. Nov 2014, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Ich hab soweit ich weiß 25 pro Punkt drinne -.- Doch bin mir da ganz sicher das ich die drinne habe warte mal

Autor:  Felida [ So 23. Nov 2014, 12:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Kann schon sein, aber ich bin auch nicht auf Distanz spezialisiert und sehe wohl deswegen nichts... Am besten stellst du sie (nach Absprache) einem Bereiter direkt rein.

Autor:  Carpedi [ So 23. Nov 2014, 14:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Eine kleine Anmerkung: Das ist kein Diskussionsthread über fehlende Bereiter ^^

Autor:  Silberly [ So 23. Nov 2014, 15:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Hallo so dann will ich mich auch mal zu Wort melden... :o

Prinzipiell bin ich nicht gegen Veränderungen. Aber wie hier bereits erwähnt wurde sind hier viele - wie auch ich berufstätig und haben ein Leben außerhalb des PCs.
Für mich geht der Spaß am Spiel auch immer weiter flöten.
Und jetzt noch diese Distanzänderung. Klar realistisch ist es schon Anja, da hast du Recht, aber es ist doch noch immer ein Spiel wo der Spaß ganz oben stehen sollte.
Und wie man das hier so raushört ist das bei den wenigen noch der Fall.
Wäre es denn nicht möglich nur die Änderung für Distanz wieder rückgängig zu machen?
Mann kann doch darüber auch abstimmen. So ist es jedenfalls bei anderen Spielen.

:arrow: Damit das Lob nicht untergeht: Danke Anja und allen bisherigen und neuen Mods für die viele Arbeit, die ihr hier reinsteckt. Ohne Euch würde es hier sicher gar keine Änderungen geben und auch danke an alle, die Vorschläge machen und zur Verbesserung versuchen mit beizutragen :thumbup:

Autor:  ophelia2 [ So 23. Nov 2014, 16:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

aaalsooo ich schließe mich mal silberly an.

das mit dem ausreiten ist riesen mist meiner meinung nach...sry ich mag veränderungen und die meisten die ihr macht sind klasse aber diese ist echt blöd. bin mit einigen pferden jetzt schon 3 verschiedene routen oder mehr geritten und bekomm nichts...keine kondi keine schrecklosigkeit kein distanz....das ist echt nervig.

zudem bin ich bereiter und einer der wenigen der auch distanz macht nur diese pferde zu trainieren bringt zur zeit einfach nichts merh also alle wieder abgegeben und die besis haben halt pech.


ich bin evb distanzzüchterin und liebe auch distanz hannos u trakkis nur doof das es mit dem training nicht mehr klappt und so meine lk pferde und die jungen schlecht trainiert sind

die anderen änderungen find ich toll nur wäre es echt klasse wenn ihr das mit den ausritten wieder ändern könntet

lg und danke für dieses tolle spiel :)

Autor:  Pasadena09 [ Mo 24. Nov 2014, 13:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

Hallöchen,
ich kann mich grds. nur anschließen. Jedoch muß ich inzwischen sagen: Distanztraining geht tats. Inzwischen passiert es mir nur selten, daß ich nur noch 1 oder gar keinen Punkt bekomme. Daher war ich auch gleich mal so frei, mich auf Distanz umzuspezialisieren. Fahren kann ja nach der Änderung eh jeder 3 Punkte bekommen, da brauche ich also nicht mehr beim Training zu helfen. Schade eigentlich. Fahrberitt hab ich immer super gerne gemacht. Aber gut versuch ich es mal mit Distanz.

Trotzdem finde ich Erschöpfungsphase und Punkteergebnis nach wie vor nicht in Ordnung.
Ich bin oft morgens und nochmal mittags online. D.h. ich trainiere morgens Dressur = 4 Punkte und andererseits Distanz = 2 Punkte. Mittags dasselbe. Dressur hat das Pferd also insg. für heute durch mich 8 Punkte erlangt, Distanz jedoch nur 4. Ist aber zeitmäßig gleich lange erschöpft, bzw. selbst wenn weniger: mehr Zeit habe ich nunmal nicht. :?

Autor:  Porsche666 [ Mo 24. Nov 2014, 15:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 11.12 Fehlerkorrekturen Teil 4

*reinschleich*

Ich möchte an dieser Stelle auch mal auf meinen Ideen-Thread fürs Distanztraining verweisen:

http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=62649

Der ein oder andere hat ihn schon gefunden, möchte es aber dennoch mal posten.

*rausschleich*

Seite 9 von 10 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/