Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

Monatsauktionen
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=65986
Seite 1 von 1

Autor:  Anja [ Sa 13. Feb 2016, 14:32 ]
Betreff des Beitrags:  Monatsauktionen

Liebe Mitglieder,
da es in letzter Zeit immer wieder zu Diskussionen hinsichtlich der Monatsauktion kam, möchten wir dazu Stellung beziehen:
Die Monatsauktion ist dazu gedacht, eine Vielfalt an Disziplin-Kombinationen und Farben für die Zucht bereitzustellen, insbesondere dabei aber rassetypische Hengste zu fördern. ‚Rassetypisch‘ soll sich vor allem auf die Zucht beziehen, wie sie hier im Wilden Reiter vorrangig vorhanden ist. Aus diesem Grund sind sehr seltene Kombinationen nicht für die Monatsauktion geeignet, damit auch ein möglichst großer Teil der Züchter einen Profit aus den neuen Hengsten ziehen kann.
Noch vor der nächsten Monatsauktion werden wir den Monatsauktions-Thread so überarbeiten, dass Kombinationen und Farben klarer aufgelistet sind.

LG
Anja und das Mod-Team

Autor:  Pferdeverlosung [ Di 16. Feb 2016, 19:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Monatsauktionen

Hey, habe ich das jetzt richtig verstanden, dass bei den EVs mit dieser Regel keine MAHs mit Dr/Sp/GSp erstellt werden dürfen?
Aber dafür einer mit Rennen, da dies eine typische Disziplin ist?

LG

Autor:  Esmeralda 3003 [ Di 16. Feb 2016, 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Monatsauktionen

Huhu,

eine genaue Liste findest du im 3. Beitrag des Monatsauktionsthreads:
viewtopic.php?f=10&t=53264

Lg

Autor:  Pferdeverlosung [ Di 16. Feb 2016, 19:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Monatsauktionen

Ah super danke, die habe ich eben anscheinend übersehen. Dann werde ich meine Beiträge mal alle formatieren und richtig machen.

LG

Autor:  Felida [ Mi 17. Feb 2016, 00:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Monatsauktionen

Ich halte eure Neuregelung (und der damit einhergehenden Verarmung der Zucht) für einen Schritt in die falsche Richtung und finde auch, dass eure hier genannte Zielsetzung gar nicht mit den konkret aufgestellten Regeln vereinbar ist.

Zitat:
‚Rassetypisch‘ soll sich vor allem auf die Zucht beziehen, wie sie hier im Wilden Reiter vorrangig vorhanden ist.


Warum werden dann Mindestdisziplinen festgelegt, statt vielmehr zu schauen, wie viele Pferde es je nach Kombi gibt? Nach eurer Regel wäre es etwa problemlos möglich, sich z. B. einen Norweger mit Dressur/Geländespringen/Fahren (ca. 1 1/3 Ergebnisseiten laut Pferdesuche) zu wünschen, aber nicht Dressur/Springen/Geländespringen (ca. 5 1/3 Ergebnisseiten laut Pferdesuche). Die Dr/Sp/Ge-Kombi existiert dabei schon seit ich hier angemeldet bin im Spiel und wird von unterschiedlichen Leuten gezüchtet, sodass sie eurer Definition von 'rassetypisch' sehr wohl entspricht.
Ferner ist fraglich, ob es unbedingt notwendig ist, für alle Zeiten den Status quo zu erhalten, oder ob nicht vielmehr die Wünsche der Spieler berücksichtigt werden sollten, die ja auch Änderungen unterworfen sein können.

Zitat:
damit auch ein möglichst großer Teil der Züchter einen Profit aus den neuen Hengsten ziehen kann


Reicht es dann nicht, dass eben hauptsächlich Pferde der beliebtesten Kombi erstellt werden, aber nicht ausschließlich?
Zu bedenken ist außerdem, dass in vielen Kombis die MAHs gar nicht mehr benötigt und in Zukunft auch immer weiter an Relevanz verlieren werden. Sobald alle Farben in eine Rasse hineingezüchtet worden sind, macht es doch gar keinen Sinn mehr, mit einem 250er zu züchten, wenn es bessere Hengste gibt? Bereits jetzt habe ich den Eindruck, dass sich weniger Mitglieder als früher für die Auktion interessieren (Anzahl Wünsche und Gebote gehen zurück). Insofern haben die MAHs früher oder später kaum noch Nutzen für die Züchter der beliebtesten Kombis (die ja auch meist am besten entwickelt sind), während der Nutzen eines MAHs für jemanden, der eine neue Kombi beginnen oder seltene verbessern möchte, immens ist.

Zitat:
Noch vor der nächsten Monatsauktion werden wir den Monatsauktions-Thread so überarbeiten, dass Kombinationen und Farben klarer aufgelistet sind.


Ich finde positiv, dass ihr die Regeln nun klar umschreibt, sodass der Aspekt der Willkür entfällt, aber die Regeln selbst kann ich nicht gutheißen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/