Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 247 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 25  Nächste
Autor Nachricht
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Sa 10. Jun 2017, 23:43
Offline

Profil
WR: Peani(ID: 332640)
Ich bin auch der Meinung, dass es nun auf ein paar Wochen mehr nicht ankommt.

Besser mit Bedacht eine geeignete Nachfolge wählen, die Anja mit gutem Gewissen auswählen konnte, als jetzt übereilt und auf "gut Glück" jemanden rauszupicken.

Anja, dir wünsche ich alles Gute und Liebe für deine Zukunft. :)


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Sa 17. Jun 2017, 13:00
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Silberly(ID: 110325)
Falls ihr mal Mod-Unterstützung braucht, dann bin ich gerne da :)
Programmieren kann ich leider nicht.
Ich hoffe, dass es mit dem WR wieder bergauf geht :thumbup:

Und Anja dir viel Erfolg und Glück auf deinem weiterem Weg & danke für die Erschaffung des WR :thumbup:

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: So 18. Jun 2017, 00:08
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Lila2014(ID: 253201)
Ich würde mich auch als Mod anbieten, wenn noch wer gesucht wird, auch wenn ich nicht programmieren kann, aber ich hab viel Zeit :D

_________________
Hier geht´s zu meinem Deckthread: viewtopic.php?f=12&t=68152


Bild

Bild
Bild


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 09:58
Offline

Profil
:(

So langsam glaube ich nicht mehr daran, dass sich hier noch etwas tut. Ich finde zwar Kits Enthusiasmus erfrischend, allerdings hat das ganze einen winzigen Gedankenfehler...

Wenn Anja nicht via Kristallkugel, Kartenlegen, Runen, Steinchenwerfen, Vogelflug oder Knochenwerfen orakelt wer nun tauglich ist oder eben nicht, dann liegt die Wartezeit wohl nicht daran, dass sie gerade aussiebt und die Spreu vom Weizen trennt, denn dafür müsste es ja irgendeinen Kontakt mit den Bewerbern geben. Derzeit weiß ich von 2 Bewerbern ( mich oder noch einem), die aber beide wohl keinerlei Kontakt mit Anja haben ( zumindest entnehme ich das bei der anderen Bewerberin aus dem Kommentar hier im Thread).

Also Fakt ist: Es gab am 28.03 die von Anja hier ja auch erwähnte Mail mit den Nachfragen und seit dieser einen Mail herrscht Funkstille. Ich selbst habe ihr noch 3-4 weitere Mails geschickt, teilweise mit neuen Ideen, gefundenen Bugs und Lösungsideen, teiweise einfach nur Mails mit dem Ziel zu zeigen, dass ich auch nach nur fast 3 Monaten immer noch bereit wäre das Spiel zu übernehmen und zu pflegen.
Leider gab es keinerlei Reaktion auf diese Mails.
Da meine Mitbewerberin geschrieben hat, dass sie eine Lesebestätigung angefordert hat und diese zum Zeitpunkt ihrer Äußerung noch nicht wieder da war, gehe ich davon aus, dass die Mails alle noch ungelesen im Mailfach versauern.

Nach der Frage, zu wann wir den WR denn übernehmen könnten oder wollten, bin ich davon ausgegangen, dass es darum ging, das Ganze möglichst zügig über die Bühne zu bringen, doch derzeit zieht sich das ganze wie Kaugummi und so ganz langsam verliere ich die Lust. NICHT daran das Spiel zu übernehmen, sondern daran weiter hier zu sitzen und zu warten. Man kann sehen wie das Spiel immer weiter den Bach runtergeht ( man werte doch bitte nur mal die Pferdeanzahlen, die Spieleranzahl und so aus... wer nicht ganz auf den Kopf gefallen ist, der bemerkt, dass wir hier nur noch wenige wirklich aktive Spieler sind)

Wer mal die Augen aufmacht und das Spiel ein wenig beobachtet, der wird bemerken, dass in dem Spiel derzeit beschissen wird wo es nur geht. Es ist erstaunlich wie viele Pferde von frisch angelegten Accounts gekauft werden und dann plötzlich bei einem größeren Spieler landen.
Krasse Fälle wie Neuangemeldeter Account der am ersten Spieltag 66 Pferde hat kann man zwar melden, aber ich denke die sind nur die Spitze des Eisberges. Ich möchte gar nicht so genau wissen, wie viele von den über 7000 Spieleaccounts in Wahrheit leergeräumte Kauf-ein-Pferd Accounts sind.

Naja, lange Rede kurzer Sinn: Ich verlier langsam aber sicher die Hoffnung, dass wir noch auf ein gutes Ende mit dem WR hoffen dürfen. Natürlich ist es möglich, dass Anja gerade krank ist oder wirklich Probleme hat, aber genauso möglich ist es, dass sie einfach keine Lust auf die Übergabe hat, die sicher einige Zeit in Anspruch nimmt, da es ja einiges gibt, was umgemeldet werden muss, das Spiel muss Off gehen damit man es wo anders dann neu aufspielen kann... viele viele Punkte wo Absprachen nötig sind, damit das mit möglichst wenigen Problemen funktioniert.

So, ich musste mir das einfach mal von der Seele schreiben:
Die Feststellung mit Kit war auch nicht böse gemeint, ich wollte nur mal aufzeigen, dass ich den Gedankengang etwas blauäugig finde, obwohl ich mir auch wünschen würde, dass Kits Vermutung der wahre Grund für diese Warterei hier ist..


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 14:21
Offline

Profil
WR: Pheyla(ID: 235974)
Ich fürchte leider auch, dass eher Selina recht hat...es ist sehr schade, dass sich nach 3 Monaten nicht mal ne Kleinigkeit getan hat.

Wenn das noch lange so weitergeht, muss man sich überlegen, es halt sein zu lassen. Aber es ist halt echt schade ums Spiel :(

_________________
Reiten heißt nicht, vor Publikum nach Erfolgen haschen;

Reiten heißt der Dialog mit dem Pferd in der Abgeschiedenheit,

heißt die Bemühung um gegenseitiges Sichverstehen und um Vollkommenheit!


Bild


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Mo 19. Jun 2017, 15:28
Benutzeravatar
Offline

Profil
Sehe ich ganz genau so. Sonst hätte man hier einen Zwischenstand gehört oder ein Bewerber. Und man sieht es ja am Forum. Es ist tote Hose. Selbst die Mods sind kaum noch da.

Ich hab beispielsweise die Zucht schon aufgegeben, weil es ja doch Zeit kostet und die möchte ich nicht unnötig investieren.

Ich fürchte das Spiel wird von alleine den Bach runter gehen oder von heute auf morgen verschwinden.

_________________
Bild
Bild


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 09:19
Offline

Profil
Feuerrose hat geschrieben:
Ich hab beispielsweise die Zucht schon aufgegeben, weil es ja doch Zeit kostet und die möchte ich nicht unnötig investieren.

Ich fürchte das Spiel wird von alleine den Bach runter gehen oder von heute auf morgen verschwinden.


Genau das meine ich. Mir ist aufgefallen, dass immer mehr auch "große Spieler" ihre Zuchten stark verkleinern oder eben wie du offenbar einfach aufgeben.
Mir geht es derzeit nicht anders. Ich überlege auch ständig, wie weit sich das Zeit investieren noch lohnt. NICHT, weil es keinen Spaß mehr machen würde, aber auch ich fürchte, dass das Spiel irgendwann einfach nicht mehr erreichbar ist.

Vor allem aber ägert mich der irreversible Verfall des Spiels. Viele von denen die jetzt gehen, werden wohl nie wiederkommen. Man kann es ihnen aber auch nicht verdenken, es dürfte schon so schwer genug werden das Spiel wieder beliebter zu machen. Einen Weg zu finden diese schreckliche Anfangsphase zu überbrücken und ähnliches.
Wenn jetzt die Community, welche ja eh nur noch wenige hundert Spieler sind ( und ich glaube da bin ich sehr optimistisch mit der Einschätzung), weiter schrumpft und sich auflöst, dann kann man das Spiel wirklich komplett vom Netz nehmen, komplett überarbeiten, neu aufmachen und quasi bei 0 wieder starten. :( Das war aber eigentlich nicht das, was ich wollte, als ich sagte, ich würde den WR übernehmen und weiterpflegen wollen.
Klar, man kann nun optimistisch sein und sagen: Das bekommt man wieder aufgebaut .. aber auch das hat den kleinen Haken, dass es dafür erst einmal wirklich eine Übergabe geben müsste.

Derzeit hoffe ich ja, wenn ich ehrlich bin darauf, dass hier im Spiel irgendjemand mit Anja einen privaten Kontakt pflegt, sie vielleicht sogar privat kennt und ihr da mal einen kleinen Stups gibt, dass sie vielleicht realisiert, wie viel Zeit schon vergangen ist. Es geht vor allem um eine Statusmeldung. Selbst wenn Anja sagen würde: Übergabe wird erst Weihnachten rum was.. dann hätte man aber einen Termin, etwas was man ins Auge fassen kann und wo kein Spieler Angst haben müsste, dass dieses ewige Schweigen nun bedeutet: Das Spiel kann jeden Tag einfach off sein.

Würde Anja hier irgendwo in der Gegend wohnen, würde ich glaub ich einfach mal vorbeischneien in einem verzweifelten Versuch rauszufinden, wieso sich hier nichts mehr rührt... so bleibt uns nur zu hoffen, dass ihr nichts ernstes passiert ist und sie demnächst hier wieder reinschneit und wir weitermachen können, wo wir aufgehört haben.

PS: Auch wenn ich verstehen kann, das einige keine Lust mehr haben, weil alles so unsicher ist: Bitte verschwindet nicht einfach. Sollte das Spiel noch übergeben werden, und seien wir ehrlich, wenn wir nicht hoffen würden, dass es noch weitergeht, wären wir alle doch nicht mehr hier, dann braucht das Spiel eine starke Community, die hilft das Spiel zu verbessern und auch wieder populärer zu machen. Also .. ich versteh wenn sich hier züchterisch einige nicht mehr die Beine ausreißen, ABER hofft doch einfach darauf dass wir das hier erhalten können.

PPS: Bevor da dumme Kommentare kommen: Wegen mir heißt erhalten auch jemand anderes, der wirklich Interesse, Zeit und das Wissen hat übernimmt das hier.. ich will nur, dass der Wilde Reiter weiter lebt. Ob nun als neuer Hauptverantwortlicher ( *hust* also das arme Wesen, das an allem was nicht läuft schuld ist) oder nur als Spieler, ist mir persönlich eigentlich egal. Ich würde den Job gern übernehmen, weil es die Möglichkeit bietet auch in meiner Geschwindigkeit mit Bugs und Neuerungen umzugehen, aber ich bin sicher nicht böse, wenn es wem anders zufällt. ;) Immerhin ist dann jemand anders Hauptschuldiger des Tages/Jahres ;) *scherz* Demnach meine bitte von Spieler zu Spieler: Werft jetzt nicht das Handtuch!!


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 09:28
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Lunaka(ID: 299156)
Ich stimme dir da auch vollkommen zu Selina :) Aber dem Spiel geht es schon so lange schlecht hier und es scheint niemanden zu interessieren wenn man mal ehrlich ist.
Das einzige was man zu hören bekommt ist Warten, warten, warten.
Und genau das ist der Fehler wenn man sieht wie es hier zugeht.

Der Spamtheard z.B. War in all den Jahren immer belebt sodass man seine Nachrichten etc. Teils nicht mehr gefunden hat. Inzwischen kann man sich überhaupt freuen wenn man eine Antwort bekommt.

Viele haben sich hier über die Jahre große Zuchten etc. aufgebaut (mir eingeschlossen) und falls man das Spiel wirklich neustarten müsste, wäre ich z.B. nicht mehr mit dabei so leid es mir dann auch tut.

_________________
Bild
Bild

Schreibt/malt doch was schönes :) *Klick*

I know how worthless you feel. How you look in the mirror and hate what you see. You are nothing. - Dean Winchester


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 10:04
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Felina79(ID: 243137)
Da muss ich auch zustimmen. Ich spiele gerne WR und möchte es auch gerne weiterspielen.
Aber sollte es komplett neu gestartet werden müssen, wäre ich dann weg.

Ich habe jetzt so viel Zeit und Arbeit in meine DRP- und AV-Zuchten gesteckt und endlich wirkliche Fortschritte und Erfolge erzielt, das ich da auf keinen Fall nochmal anfangen wollte.

Aber meine Hoffnung schwindet auch, eben weil absolut nichts kommt, nicht mal eine kleine Statusmeldung. :(

_________________
Bild
Bild

(V) Trakehner+DRP: viewtopic.php?f=11&t=64989&p=2359753#p2359753


 
Re: Nachfolge gesucht
Verfasst: Di 20. Jun 2017, 10:52
Offline

Profil
Das kann ich verstehen, ich bin mir auch nicht sicher wie viel Lust ich hätte nenn neuen Account hochzuspielen. Deshalb bin ich stark dafür das Spiel nur kurz vom Netz zu nehmen für den Umzug und dann mit den Bugs und Problemen wo anders weiterlaufen zu lassen und dann eben die ganze Aktualisierung im laufenden Betrieb zu machen. Auch wenn das sicher heißt: Neue Fehler und Problemchen.

Mich persönlich stört das Warten weniger, mich stört vor allem diese Ungewissheit. Wenn mir jemand sagt: Ab Dezember bin ich wieder da .. ja dann kann ich bis Dezember warten.. ich habe nur Probleme mit diesem niemand weiß etwas.

Und ja dem Spiel geht es schon seit langem dreckig, denn ich war vor einigen Jahren schon einmal beim WR und bin unter anderem damals irgendwann wieder gegangen, weil einfach nichts Neues mehr kam. Ich meine das Forum war damals schon quasi tot .. gut noch nicht so tot wie heute, aber auch da hatte man schon den Eindruck auf ner Beerdigung wäre mehr los. Ich habe dann aufgehört weil ich keinen Sinn sah einfach so vor sich hin zu züchten.

Wenn das beruhigt: Wenn wir nicht neustarten müssen, würde ich das auch nicht machen! Ich habe das nur mal erwähnt, weil wenn die Spielerschaft weiter zusammenbricht, dann müsste man vermutlich mal darüber nachdenken, ob das nicht sinnvoller wäre. Aber meine erste Wahl wäre das nicht .. Ich würde gern das Spiel so lassen wie es ist, umziehen zu einem anderen Hoster und dann im laufenden Betrieb alles aktualisieren und die Bugs und Fehler suchen und ausbügeln.. sowie Änderungen und Erweiterungen einbinden ..

Ich erzähl jetzt mal keinem, dass es mir seit Monaten unter den Fingern brennt, endlich in den Code zu schauen ;)


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 247 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 25  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron