Wilder Reiter Forum
http://www.wilder-reiter.de/forum/

Ständige Todgeburten bei Sonderfarben
http://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=68242
Seite 1 von 1

Autor:  Smeralda [ Di 1. Aug 2017, 07:54 ]
Betreff des Beitrags:  Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

So langsam glaube ich, dass das kein Zufall mehr ist.

Windfarb Traki Hengst deckt : 50% normale standart Farbe und die anderen 50% alles Todgeburten... Wir reden hier von 6 Fohlen die leben aber alles Rappen in irgendeiner Art sind und von 6 Todgeburten.

http://www.wilder-reiter.de/pferde/daten/?horse=481314Hier kann man die Fohlen, die nicht gelöscht wurden noch sehen. Alles normalfarben. Leider hält das Spiel exakt 0 Todgeburten nach und ich habe sie nicht alle gespeichert aber diese 4 hier hatte ich noch:

22.06.17 Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: Stutenname476440, Hengst: Bite My Dust AE481314). Unser Beileid!

06.07.17 Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: ♛ℜ℘♛ Dasisa465421, Hengst: Bite My Dust AE481314). Unser Beileid!

12.07.17 Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: Stutenname476440, Hengst: Bite My Dust AE481314). Unser Beileid!

20.07.17 Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: Shiny Night Mare °magic°484501, Hengst: Bite My Dust AE481314). Unser Beileid!


Ich habe den Hengst verkauft weil ich dachte, nache statistische Häufungen können ja vorkommen und das man mal mehr TG hat mal weniger ist ja nicht neu.. aber 99% der TG in dem Zeitraum kamen von dem Hengst. Wie man sieht ist der auch noch nicht sooo wahnsinnig alt, dass heißt das kam alles sehr geballt. Ich habe spaßeshalber schon abends zuvor angekündigt, dass es entweder wieder nicht Sonderfarbe oder TG wird..

Auch andere haben mit dem gedeckt aber leider auch nichts raus bekommen.


Weshalb ich mich aber langsam aufzuregen beginne ist der Umstand:

Nun habe ich einen Falbhengst. Der hat 2 mal gedeckt bisher. 1 Tier war ne Standartfarbe und ratet mal was Versuch 2 war.... GENAU! Schon wieder eine Todgeburt. Da frage ich mich, habe ich nur unsägliches Pech, oder kam wirklich irgendwer auf die grandiose idee die TG Rate bei Sonderfarbfohlen auf annähernd 100% zu setzen?

Ich fummel nun also seit fast 2 Monaten mit 2 Sonderfarbhengsten rum und ich habe noch nicht einen Erfolg zu verbuchen. Das Einzige was ich sicher sagen kann ist: Meine Todgeburtenanzahl steigt seit dem in Bereiche, die ich als Spieler nur noch frustrierend finde.

Ich werde mal spaßeshalber und damit es nicht wieder heißt, das wäre alles nur ein persönlicher Eindruck meinerseits nun hier einfach mal meine "Erfolge" und Todgeburten posten .. dann können sich ja alle mal ein Bild davon machen und mir dann noch mal sagen: Das ist alles Zufall..

:x Das ist derzeit alles nur total frustrierend.. Hier wurde eindeutig vergessen, dass Spieler auch mal nette Erfahrungen und Erfolge haben sollten.

01.08.17 Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: Stutenname476440, Hengst: Sammy AE485903). Unser Beileid!

Autor:  Smeralda [ Mo 21. Aug 2017, 08:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

Hat nun eine Weile gedauert, dadurch dass ich nicht ständig mit den Sonderfarben eingedeckt habe.. ABER: Man kann schön unter den Hengsten sehen: Es gab Fohlen ohne Sonderfarbe und heute nun 100% Todgeburten.

21.08
Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: Stutenname479907, Hengst: El Caramelo ARJ487780). Unser Beileid!
Leider hat ausgerechnet dich das Pech einer Todgeburt getroffen (Stute: ♛ℜ℘♛ Candy472001, Hengst: Sammy AE485903). Unser Beileid!

Sammy kennt ihr ja schon von oben und El Caramelo ist ebenfalls nenn Falbhengst. Auch hier waren wieder beide Stuten nicht Sonderfarben. Mehr Fohlen kamen heute nacht übrigens nicht... also 2 Geburten = 2 Tote.. wahrlich glorreich. Ich habe die nächsten Tage noch mehr Stuten die fohlen sollte und von Sonderfarbhengsten trächtig sind. Ich blicke mal wieder in die Kristallkugel:
Nicht Sonderfarbene Fohlen ODER Todgeburten .. :evil:

Autor:  Oscar [ Fr 8. Sep 2017, 00:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

Habe ich mit meinem Rappwindi und Braunfalb Hannos auch... Das ist langsam nicht mehr normal..

Autor:  Pheyla [ Fr 8. Sep 2017, 08:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

Ich glaube einfach, dass das keine Absicht ist, sondern weil es die Farben in der realen Welt auch eher selten gibt.
Nicht entmutigen lassen, einfach weiter versuchen. Irgendwann klappt es schon ;)

LG

Autor:  Ilja [ Sa 9. Sep 2017, 09:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

Ich als Farbzüchter seit ich hier bei WR bin will auch mal was dazu sagen ^^

Bei den Trakehnern kann ich nicht mitreden (hab ich nicht ^^)

aber ich kann nicht behaupten, dass bunte Pferde mehr TG haben als normalfarbige.
Dass aber Windfarben, Falben etc. schlechter vererben als die Grundfarben ist normal und auch so gewollt und je nach Rasse unterschiedlich (bei den Isländern gibt es eben auch in Real viele Falben und Windis - vererben also gut. Bei den Hannoveranern gibt es Windis und Falben eben nur sehr selten - vererben also schlecht :))

Hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen ^^

LG ILja

Autor:  Ravenheart [ Sa 9. Sep 2017, 15:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Ständige Todgeburten bei Sonderfarben

Schließe mich da Ilja an.

ich hab das Problem bei meinen Trabern kein bisschen.
Hin und wieder sind zwar leichte Enttäuschungen bei Sonderfarb-verpaarungen dabei (wenn zb bei Rappwindfarb-Falbe x Braunfalb-Schimmel "nur" ein Falbe raus kommt ), aber in der Regel wird es durchaus was, auch dann, wenn ein Elternteil keine Sonderfarbe ist.
TGs hab ich dabei bei meinen Farbverpaarungen äußerst selten, in der Regel trifft es immer die Fohlen auf GP, als die auf Farbe , wenn ich denn mal eine TG habe..


lg

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/