Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 322 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Mi 15. Mai 2013, 20:29
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Esmeralda 3003(ID: 53856)
Liebe Mitglieder,

damals gab es bereits einen solchen Thread, aber aufgrund eines Forenfehlers wurde dieser leider gelöscht. Da uns eure Meinung zum Wilden Reiter aber durchaus wichtig ist, eröffnen wir diesen Thread erneut.
Wir MÖCHTEN und wollen, dass ihr uns sagt was ihr denkt, was für Ideen ihr habt und so weiter! Hier ist es nur oft wichtig in welchem Umfang und vor allem "wie". Es gibt ein schönes Sprichwort "Der Ton macht die Musik".
Neben konstruktiver Kritik freuen wir uns aber auch immer über Lob und nehmen dies sehr gerne entgegen.

Was wir mit diesem Thread wollen?
Wir möchten das ihr euch zu ALLEM äussert was euch auf der Seele liegt und was euch am oder rund um den WR gefällt oder auch nicht gefällt. Damit wir Mods und vor allem Anja wissen wo es Probleme gibt und vielleicht was dran ändern können. Niemand wird hier in diesem Thread angegriffen oder "abgespeist".
Beachtet bitte, es gibt viele Meinungen und Sichtweisen!

BITTE greift hier keine anderen Mitglieder an, oder uns Mods. Schreibt nicht nur "ja aber ich finds toll" oder "ich finds doof".

Unsachliche, beleidigende oder in anderer Weise angreifende Beiträge werden kommentarlos von uns gelöscht, da diese in einem solchen Thread nichts zu suchen haben.



Hier möchten wir einen Thread bereit stellen in dem man "konstruktiv" Kritik äussern kann.
Unter Kontruktiv versteht wir, das man seine Sicht der Dinge erklärt. Sprich nicht nur schreiben "ich find des doof" sondern schreiben "Ich finde des nicht so gut, weil dies und jenes" oder dergleichen auch gerne mit Vorschlägen wie man es vielleicht besser machen könnte. Zu spezifischen Ideen und deren Umsetzung gibts aber den Ideenbereich. Hier Ideen anzuschneiden als Lösung ist aber dennoch vollkommen in Ordnung!


Wir hoffen, dass ihr euch hier meldet und auch traut eure Meinung zu vertreten. Ihr braucht keinerlei Angst haben, das wir euch danach anders sehen oder so!
Vielleicht wird sich durch eure konstruktive Kritik im WR auch etwas ändern?!
Wir achten auch darauf das in diesem Thread alles ruhige geregelte Bahnen läuft und wir Mods sowie Anja euch zur Diskussion bereit stehen! Aber wie erwähnt, es gibt 100 verschiedene Meinungen, nur weil wir es ggf anders sehen oder jemand anders, heisst es nicht das wir euch mundtot machen wollen. ;) Drüber reden ist immer gut auch wenn man unterschiedlicher Meinung ist! :thumbup:


Und nochmal unsere letzte Bitte an euch, seid freundlich, ehrlich und ausführlich. ;)

Eure Moderatoren und Anja


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Do 16. Mai 2013, 09:33
Benutzeravatar
Offline

Profil
Hallo
Ich spiele schon lange Wilder Reiter und mir macht es echt viel Spaß.
Nicht so gut finde ich es,dass es so viele Pferde gibt weil die Pferde ihren Wert verloren,früher kostete ein Tinker 400.000 h oder mehr und jetzt bekommt man für 20.000 h einen Tinker.Das ist bei vielen Rassen so.Deshalb bekommt man auch kaum noch ein Bild für sein Pferd.
Aber ansonsten finde ich das Spiel echt toll.
Eine super Idee waren die Pferdebilder.
Also ein großes Lob an Anja und die Moderatoren vor allem wenn man bedenkt wie viel ihr immer macht. :thumbup:
LG


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Fr 17. Mai 2013, 11:11
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Esmeralda 3003(ID: 53856)
Huhu,

erstmal danke für dein Lob.
Ich gehe gleich mal direkt auf deinen Kritikpunkt ein:
Auch uns ist der Pferdeüberschuss durchaus bewusst. Die Preise fallen - vor allem bei den ehemals neuen Rassen. Wobei ich zu diesen Rassen explizit sagen muss, dass davon früher oder später abzusehen war. Immerhin gleichen sich die Pferdezahlen der neuen Rassen mittlerweile den Zahlen der alten Rassen an. Irgendwann musste es schließlich dazu kommen.
Nun nochmal zum Pferdeüberschuss: Natürlich muss letztlich etwas dagegen unternommen werden. Problem hierbei ist nur, dass wir die Spieler nicht durch neue Einführungen allzu sehr einschränken wollen - das käme Sanktionen gleich und schafft nicht gerade Spielfreude. Sonst wird das Spiel schnell zu Frust und immer mehr Mitglieder verlieren die Lust. Gerade deshalb ist es auch von äußerster Wichtigkeit, dass insgesamt weniger gezüchtet bzw. auch mal von sich aus was in den Löschaccount gegeben wird. Leider ist es äußerst schwer dies den Mitgliedern begreiflich zu machen, da ja jeder gerne seine Nachzucht verkaufen und aufwachsen sehen will. Definitiv negativ sind hierbei neue Accounts, die als Löscher eintreten, da so nur noch mehr Geld ins Spiel kommt, Pferde folglich noch mehr an Wert verlieren, selbst wenn ihr Preis wieder ansteigt.

Die Bilder wurden und werden im Moment nach Farben und später nach Qualität sortiert. Dies nimmt leider viel Zeit in Anspruch, aber ihr könnt sicher sein, dass es irgendwann auch wieder neue Bilder geben wird. Nur müssen zunächst einmal die sog. 'Altlasten' sortiert werden. Würden wir neue Bilder hochladen, müssten wir diese auch wieder mitsortieren, was uns noch viel mehr Arbeit machen würde.

lg :)

_________________
Bild
Bild

Bild


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Fr 17. Mai 2013, 13:26
Offline

Profil
Hey, :D
Ich finde das Spiel toll aber was ich am Anfang doof fande das man erst nach ein Pferd gucken musste und so es wäre cooler gewesen wenn man am Anfang ein Pferd hätte aber auch ein Nachteil gibts woher soll das Pferd kommen naja man muss Gedult haben bis man eins bekommt und ja am sonsten ist alles schön auch mit dem Bildern wie das gemacht worden ist nicht so wie Baby Pferdespiele sondern echt geil SUPER-LOB :thumbup:

Lg


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Fr 17. Mai 2013, 13:45
Benutzeravatar
Offline

Profil
Also, ich bin jetzt seit mehr als drei Jahren dabei und ich muss sagen das der Spaß am Spiel auch mir vergangen ist. Das Problem ist eben du kommst mit 10 000H€ in dieses Spiel rein und du arbeitest dich hoch und alles, aber du brauchst dazu Zeit. Und ich habe diese Zeit nicht mehr. Ich habe nicht die Zeit dazu mein Pferd so zu trainieren das es bei den Tunieren eine LK bekommt. Klar ist das alles dazu da das die Pferdezahlen zurück gehen, aber für Leute wie mich die 3 mal die Woche mittags Schule haben und zudem auch noch andere Hobby betreiben, ist das alles zu viel. Ich wollte eigentlich nicht auf das Spiel verzichten, aber ohne Zeit ist es einfach unmöglich. Klar gibt es die Möglichkeit Bereiter/Reitbeteiligungen einzustellen, aber das kostet nunmal auch Geld. Und auch ohne Zeit kann man kein Geld verdienen. Klar für Leute mit viel Zeit ist das wahrscheinlich kein Problem, aber für Leute wie mich wären niedrigere Anforderungen geschickter.

LG:)

_________________
Wir scheitern immer schöner,
sind Versager mit Stil

Casper


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Fr 17. Mai 2013, 14:39
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: IceHorse(ID: 331118)
Hallo,
ich bin jetzt noch nicht lange bei WR und habe mich auf Isis(wie man schon in der Signatur sieht) spezialisiert.Aber es ist unglaublich schwer,gute Pferde zu bekommen.Viele meckern herum,dass die Pferde so wenig kosten,aber bei mir ist es das Gegenteil.Ich bekomme kein Pferd für weniger als 20 000,außer welche mit 0 Dressur.Und einen Monatsauktionshengst kann ich mir,mit meinen derzeitigen 20 000 nicht leisten.
Aber ansonsten SUPER Spiel,nicht so langweilig wie bei Howrse,außer das du bei Howrse füttern,putzen etc. kannst.
LG

_________________
Bild


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Fr 17. Mai 2013, 14:52
Benutzeravatar
Offline

Profil
Wenn ich was anmerken darf, als ich angefangen habe, habe ich Kinskys gezüchtet und die waren damals schon nicht weit verbreitet, aber um da ein gutes Pferd zu bekommen musste ich auch manchmal 50 000- 100 000 hinlegen. Gerade diese hohen Presie verhindern ja den Pferdeüberfluss!

_________________
Wir scheitern immer schöner,
sind Versager mit Stil

Casper


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: Sa 18. Mai 2013, 13:52
Benutzeravatar
Offline

Profil
Hallöchen

Also ich finds auch schade dass die Preise so verfallen sind aber ich glaube das ist sowas ähnliches wie in der Weimarer Republik , also da wars ja so dass so viel Geld gedruckt wurde dass es einfach nichts mehr wert war und hier werden soviele Pferde gezüchtet/produziert dass die Pferde ihren Wert verloren...

Trotzdem großes Lob an die armen Mods und die Anja die versuchen das Problem wieder zu lösen Hihi :lol:

LG

_________________
Ava (c)scheidecker.com|Marie11d

Bild
(c)scheidecker.com|Marie11d

Bild
Bild
(c)scheidecker.com/design Carpedi (Juli´13)

I need your Love


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: So 19. Mai 2013, 12:47
Benutzeravatar
Offline

Profil
Hallo,

ich habe früher schon mal Wilder-Reiter gespielt und es hat mir riesigen Spaß gemacht bin auch damals ziemlich weit gekommen. Hatte dann aber kaum noch Zeit und wollte jetzt wieder neu einsteigen. Allerdings ist dieser Einstieg meiner Meinung nach verdammt schwierig... Es gibt ja auch keine Pferde mehr im Hofverkauf und wenn man für das Geld was man zu Anfang bekommt eines kaufen möchte stehen bei jedem Pferd in der Beschreibung macht mir ein Angebot und es steht zu einem niedrigen Preis drin... ich finde da müsste es eine Regelung geben das auch der passende Preis dargestellt wird. Den Neueinsteigern sollte es wenigstens ermöglicht werden zu Anfang sich ein Pferd anzuschaffen.

Meine ehrliche Meinung :-)
MFG


 
Re: Lob und Kritik am Wilden Reiter
Verfasst: So 19. Mai 2013, 21:19
Benutzeravatar
Offline

Profil
Hallo,ich finde den WR auch gut,aber ich finde es doof wenn die können am Sonntag immer gesengt werden,weil Fohlen die am Sonntag geboren werden bei der Geburt ein schlechteres können haben und Tiere die oft krank sind auch ein schlechtes Können haben.

LG

_________________
Bild


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 322 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: