Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: So 16. Jul 2017, 13:24
Offline

Profil
WR: Darkknight(ID: 325255)
Um es gleich vorweg zu nehmen ich möchte niemanden angreifen und spreche nur von der Spezis bereiter.
weiß nicht wo ich es sonst einordnen soll aber es ist doch ein anliegen das sich die bereiter vielleicht mal zu herzen nehmen sollten.

Also erstmal mir ist bewusst das man für 5 pro punkt keinen finger krumm macht als bereiter und dennoch bekommt man diese unverschämten anfragen und im idealfall noch einen auf den deckel wenn man nicht täglich 10x trainiert hat. Jeder bereiter hat seine preisvorstellung.
Ich nehme beispielsweise 15 für kw und 20 für disziplinen. andere nehmen mehr und noch wieder andere nehmen weniger. So muss das auch sein.

Ich bin langsam enttäuscht wie das training gehandhabt wird. ich stelle ein pferd für schreck rein mit folgenden werten:
Durchlässigkeit: 10
Schreck: 60
Kondi: 60
Wendigkeit: 10

das am meisten sinvolle training wäre spazieren gehen, und dennoch machen viele bereiter bodenarbeit einfach nur um vielleicht die anderen werte auch noch bezahlt zu bekommen? bei 15 pro punkt wäre man denn in dem fall von spazieren gehen auf 5 pro punkt da 3 neue punkte hinzu kommen und nur ein kw bezahlt wird. aber mal im ernst es sollte doch in unser aller sinne sein die pferde so schnell wie möglich fertig zu trainieren oder wollt ihr wirklich nur den pferdebesitzern das geld aus der tasche ziehen.

Ich bemühe mich immer das sinnvollste training zu nehmen da ich weiß wie ärgerlich es ist wenn ein pferd mit 10 noch nicht austrainiert ist nur weil jeder wert einzelnd trainiert wird.

oder glaubt ihr im echten leben denkt sich der bereiter: Ach ich werde nur fürs einreiten bezahlt denn setze ich mich jetzt drauf und reite los ohne mich vorher auch nur annähernd um die muskulatur zu kümmern?
ne das denke ich nicht.

Behandelt doch einfach andere pferde so wie ihr es für eure eigenen pferde wünscht. so sind alle glücklich und keiner hat verschenkte einheiten


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: So 16. Jul 2017, 16:07

Grundsätzlich magst Du ein wenig Recht haben...jedoch ist es Gang und Gäbe, das man ab 60 Punkten in Kondi/Schreck die Werte einzeln trainiert...

Wenn Dir das nicht passt, sprich es vorher mit den Bereitern ab, so einfach ist das :)
Das ist doch auch kein Akt mal eben ne PN zu schreiben, wenn der Bereiter es nicht so trainieren will oder ne andere Bezahlung möchte, dann ist es doch vollkommen ok...oder nicht?

Nur sprechenden/schreibenden Menschen kann geholfen werden

LG


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: Mo 17. Jul 2017, 12:45
Offline

Profil
WR: Darkknight(ID: 325255)
Ich habe meine Bereiter und kann mich nicht beklagen. ist auch eher generell gehalten. denn ich denke jeder ist dran interessiert das best mögliche aus dem pferd raus zu holen


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: Mo 17. Jul 2017, 21:32
Offline

Profil
WR: Pheyla(ID: 235974)
Du musst es mal so sehen:

Wenn ein Bereiter Schreck über Bodenarbeit trainiert, bekommt er 15 H€ für einen(!) berittenen Punkt.

Wenn ein Bereiter Schreck über Spaziergang trainiert, bekommt er 5 H€ für einen Punkt, da das Pferd in Schreck, Wendigkeit und Durchlässigkeit einen Punkt bekommt.


Und lass mich nachlesen, eben hast du oben doch noch geschrieben, für 5 H€ pro Punkt machen die meisten keinen Finger krumm.
Da haben wirs doch.
Ich kanns verstehen!

_________________
Reiten heißt nicht, vor Publikum nach Erfolgen haschen;

Reiten heißt der Dialog mit dem Pferd in der Abgeschiedenheit,

heißt die Bemühung um gegenseitiges Sichverstehen und um Vollkommenheit!


Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: So 23. Jul 2017, 09:23
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Isabella_(ID: 152407)
Also ich persönlich habe immer den jeweiligen Wert einzeln trainiert. Ich meine, grundsätzlich wird ja nicht verlangt, dass man alle anderen Kopfwerte ebenfalls trainiert und wozu sollte ich alle anderen mit trainieren, nur um 5H€ zu bekommen, wenn ich doch eigentlich 15H€ bekommen sollte?

_________________
Bild
Bild

Bild
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: So 30. Jul 2017, 06:20

Morgen,

ich halte mich normalerweise aus solchen Themen heraus. ABER diesmal muß ich doch mal das Schnäbelsche weit aufreißen.

Als erstes finde ich Beritt"angebote" (Sorry, aber das sind schon keine Angebote mehr, sondern nur noch Hohn - von wegen "Geiz ist geil!") für 5 H€ pro Punkt eine Frechheit. Dafür würde ich persönlich wirklich keinen Finger krumm machen.
Punkt 2: Ebenso dreist finde ich es, wenn man schon 15 oder gar noch mehr pro Punkt bekommt, nur stur den zu bereitenden Wert (KW) zu trainieren. Ich hatte mal einen Bereiter vor einer Weile, wo genau das gemacht hat. Der hat bei mir genau 2 Trainings gemacht und ist dann im hohen Bogen rausgeflogen.

Offen heraus gesagt: Ja, Milenna, ich denke schon, daß manche Bereiter hier geldgierige Halsabschneider sind. Ich werde jetzt keine Namen nennen - nur soviel: Ich bin froh, daß ich gescheite Bereiter gefunden habe, die sich nicht zu schade sind, in dem genannten Beispiel spazieren zu gehen.

Und bevor jetzt jemand kommt und kräht: Piano, piano, das hier ist doch nur ein Spiel ...
Ja, es ist ein Spiel. Aber ein wenig Logik sollte schon mit drin sein. Und man bricht sich keinen Zacken aus der Krone, auch mal etwas mehr als das geforderte zu tun.

Ich habe fertig. ;)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: So 6. Aug 2017, 11:28
Offline

Profil
WR: Magnolia(ID: 267555)
Schließe mich da ein Stück weit Zar Peter an.

Ich nehme viel Geld für meinen Beritt, dafür bin ich aber auch viel online und trainiere schnell. Das ist vielen das Geld wert. Ebenfalls biete ich meinen Stammkunden Vergünstigungen an. Keiner meiner aktuellen Stammkunden zahlen beim Disziplin-Training den vollen Preis mehr.
Persönlich musste ich leider sehr viele dreiste Situationen durchleben, gerade wenn ich mit Neukunden vergünstigte Tarife zur Probe ausgehandelt habe. So hat eine Person mir dann im entsprechenden Zeitraum jede Menge Pferde eingestellt, die ich brav trainiert habe und danach kam nichts mehr. 2 Monate später stellt sie mir neue Pferde ein, mit den vereinbarten 20 H€, als ich sie darauf angesprochen habe, kam nur ein "Nein, ich lass das so". Ich habe es noch 2 Mal im Guten versucht, dann aber die Beritte abgegeben, was zur Folge hatte, dass diese Person mich auf ihre "rote Liste" gesetzt hat. Das ist mir völlig schnurz, aber ich fand es ganz schön arschig.

Generell kann man mit mir immer reden. Ich habe auch für ein paar Kunden spezielle Vorgehensweisen. Da bin ich eben Dienstleister und richte mich danach. Aber wenn man es mir nicht sagt, kann ich es auch nicht wissen, oder?

Wie bei vielem gibt es immer 2 Seiten der Geschichte und die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Deshalb immer meine Empfehlung: Suche den Dialog mit der Person. Wenn man den Mund nicht aufmacht, kann man nicht gehört werden :D

_________________
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: Di 21. Nov 2017, 21:37

Ist zwar ein älterer Beitrag, hab ihn aber gerade gefunden und wollt mal noch einen Punkt reinwerfen: Wenn man hier so gegen Bereiter vom Leder zieht, die das Pferd nicht in der gewünschten Art und Weise trainieren, guckt ihr dann auch, wie lange die Leute schon im Spiel sind?
Ich für meinen Teil bin noch recht neu hier und hab noch lange nicht alles raus, wie ich welche Werte am besten trainiere. Und wenn mir dann n Beritt ohne jede Angabe von Gründen gekündigt wird, guck ich in die Röhre, weil ich teilweise nicht einmal weiß, was genau ich denn jetzt falsch gemacht habe.
Vielleicht sollte man da auch mal drauf achten, bevor man losätzt. Also es sei denn ihr bezieht euch da jetzt ausschließlich auf ältere User...
Mich nervt es nämlich massiv, wenn mir jemand einen Beritt kündigt, ohne mir zu sagen warum, weil ich so in diesem Spiel jetzt auch nicht wirklich dazu lernen kann.


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: Di 21. Nov 2017, 22:26

Ich denke schon, das damit "ältere" Bereiter gemeint waren. Normal schaut man ja schon, wie lange jemand dabei ist und von Neulingen erwartet eigentlich kaum jemand perfektes Training.

Ich mache es so, das ich bei falschem Training fix eine PN schicke und freundlich darauf hinweise, wie das Training sein sollte. Klappt es dann immer noch nicht, dann fliegt der Bereiter bei mir auch.


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Bereiter einfach nur geldgierig?
Verfasst: Mi 22. Nov 2017, 13:51

PahaKeijukainen hat geschrieben:
Und wenn mir dann n Beritt ohne jede Angabe von Gründen gekündigt wird, guck ich in die Röhre, weil ich teilweise nicht einmal weiß, was genau ich denn jetzt falsch gemacht habe.

Mich nervt es nämlich massiv, wenn mir jemand einen Beritt kündigt, ohne mir zu sagen warum, weil ich so in diesem Spiel jetzt auch nicht wirklich dazu lernen kann.


Ich habe mir hier mal deine Aussage rausgefischt...

Du möchtest wissen, was Du im Beritt falsch machst wenn man Dir den Beritt kündigt - Wenn DU ganz sicher gehen willst, was falsch war...dann melde DU dich doch einfach beim Pferdebesitzer! Die PN-Funktion funktioniert in beide Richtungen ;)

LG


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: