Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
[Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Mo 27. Jan 2014, 14:19
Benutzeravatar
Offline

Profil
Hallo :D ich habe dazu jetzt nichts gefunden.

Mir kam der Gedanke das man einen Trächtigkeitsbutton in das Spiel beim Verkauf einbauen könnte. Den könnte man z.B. unter Geschlecht neben/unter Stute/Wallach/Hengst hinzufügen. :)


LG JessPe


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Trächtigkeitsbutton im Verkauf.
Verfasst: Mo 27. Jan 2014, 22:04
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Wanda-Adventure(ID: 23155)
Ich wäre schon dafür das man sehen kann ob eine Stute trächtig ist oder nicht wenn man es kaufen will. :) Aber wäre gut wenn man dann auch sehen kann bis wann sie trächtig ist.. Nicht das man denkt das man im Auktion auf eine trächtige Stute bietet, die dann gerade den Tag bevor Auktionsende abfohlt^^ Hat man sich umsonst auf ein Fohlen gefreut^^

Und ich bin auch immernoch dafür, das man sehen kann ob ein Pferd Krank ist oder nicht.. :)

_________________
Bild

Bild
© Grafik + Ava: Kit


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Trächtigkeitsbutton im Verkauf.
Verfasst: Di 28. Jan 2014, 16:19
Benutzeravatar
Offline

Profil
Oja, wäre ich auch für. Auch das man den Gesundheitsstatus sieht. Ist auch nervig, wenn man sich eine Stute kauft und selber verpaaren möchte, dann aber diese Stute noch eine gefühlte Ewigkeit vom schlechten Hengst trächtig ist.
Oder auch, wenn einem vorgegaukelt wird, die Stute sei von dem und dem Hengst trächtig und deswegen teurer..

Gute Idee :thumbup: :thumbup:

LG


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Trächtigkeitsbutton im Verkauf.
Verfasst: Di 28. Jan 2014, 16:35
Benutzeravatar
Offline

Profil
Wanda-Adventure hat geschrieben:
Ich wäre schon dafür das man sehen kann ob eine Stute trächtig ist oder nicht wenn man es kaufen will. :) Aber wäre gut wenn man dann auch sehen kann bis wann sie trächtig ist.. Nicht das man denkt das man im Auktion auf eine trächtige Stute bietet, die dann gerade den Tag bevor Auktionsende abfohlt^^ Hat man sich umsonst auf ein Fohlen gefreut^^

Und ich bin auch immernoch dafür, das man sehen kann ob ein Pferd Krank ist oder nicht.. :)


also diese ideen mit der trächtigkeit und wie lange diese geht, ebenso mit der krankheit unterstütze ich absolut!
es ibt nichts ärgerlicheres wenn angegeben wird sofort deckbereit und das stimmt dann doch nicht ^^

also daumen hoch dafür hoffe auch es wird mal eingeführt
:thumbup:


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Trächtigkeitsbutton im Verkauf.
Verfasst: Di 28. Jan 2014, 18:39
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: DieEuchLiebt(ID: 247657)
Ich schließe mich euch an.

Mir wurde eine Kranke Stute angedreht, de gesund sein sollte. Eigentlich wollte ich direkt mit ihr züchten :/ erstmal TA bezahlen & warten.

Ich würde es hilfreich finden.


Vlg

_________________
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Mo 27. Jul 2015, 10:20
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ist ne ganz gute idee... ;)


Zuletzt geändert von Kirschee am Fr 16. Okt 2015, 07:27, insgesamt 1-mal geändert.

Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Mo 12. Okt 2015, 18:11
Benutzeravatar
Offline

Profil
Super Idee :thumbup: :thumbup:


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Di 13. Okt 2015, 20:45
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Lady Amazia(ID: 216789)
Durchaus eine sinnvolle Idee. Allerdings finde ich es schade, dass häufig schnell geurteilt wird, dass der Verkäufer ein krankes Pferd andrehen wollte, weil das Tier in der Auktion als gesund beworben wurde, aber dann beim verkauf krankt ist. Ich stelle öfter Pferde für eine Woche in die Auktion, beim Einstellen sind die auch gesund, die Aussage, sofort deckbereit würde zu dem Zeitpunkt also stimmen. Nun steht das Pferd einige Tage drin, jemand hat geboten und das Tier wird krank. Nun stimmt meine Beschreibung nicht mehr, ich kann sie aber als Verkäufer auch nicht mehr ändern, da ja jemand geboten hat.
Kurzum, die Idee ist sinnvoll, allerdings eher auf die Sichtbarkeit der Trächtigkeit bezogen und dann gern auch mit Angabe des Vaters.
Bei der Krankheit sehe ich es als nicht ganz so wichtig an. Wenn ich mir ein Pferd kaufe um zu züchten, dann weil es gut ist und nicht weil ich absolut in der nächsten Minute züchten will, da finde ich die eventuelle Wartezeit nicht schlimm. Auch die Behandlungskosten sind ja im Allgemeinen recht erschwinglich und je nach Anzahl der Pferde im Stall auch für Newbies problemlos mit dem Beantworten von ein oder zwei Quizfragen zu finanzieren.

lg

_________________
Bild

Bild
©Fotos:scheidecker.com/Design:Carpedi(August´13)


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Do 15. Okt 2015, 22:59
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Wanda-Adventure(ID: 23155)
Das stimmt schon, es geht mir auch nicht darum, das ich sehen kann wer einem ein krankes Pferd andrehen will, ich stelle selber auch öfter für eine Woche ein, und dann werden sie manchmal auch krank.. Aber es ist doch gut um zu wissen was man kauft? Ich persönlich würde ein Pferd kaufen, egal ob es krank ist oder nicht.. Aber wer anders vielleicht nicht.. :)

_________________
Bild

Bild
© Grafik + Ava: Kit


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: [Pferdehandel] Trächtigkeitsbutton im Verkauf
Verfasst: Fr 16. Okt 2015, 06:09
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Pandora1(ID: 237226)
Satina hat geschrieben:
Durchaus eine sinnvolle Idee. Allerdings finde ich es schade, dass häufig schnell geurteilt wird, dass der Verkäufer ein krankes Pferd andrehen wollte, weil das Tier in der Auktion als gesund beworben wurde, aber dann beim verkauf krankt ist. Ich stelle öfter Pferde für eine Woche in die Auktion, beim Einstellen sind die auch gesund, die Aussage, sofort deckbereit würde zu dem Zeitpunkt also stimmen. Nun steht das Pferd einige Tage drin, jemand hat geboten und das Tier wird krank. Nun stimmt meine Beschreibung nicht mehr, ich kann sie aber als Verkäufer auch nicht mehr ändern, da ja jemand geboten hat.
Kurzum, die Idee ist sinnvoll, allerdings eher auf die Sichtbarkeit der Trächtigkeit bezogen und dann gern auch mit Angabe des Vaters.
Bei der Krankheit sehe ich es als nicht ganz so wichtig an. Wenn ich mir ein Pferd kaufe um zu züchten, dann weil es gut ist und nicht weil ich absolut in der nächsten Minute züchten will, da finde ich die eventuelle Wartezeit nicht schlimm. Auch die Behandlungskosten sind ja im Allgemeinen recht erschwinglich und je nach Anzahl der Pferde im Stall auch für Newbies problemlos mit dem Beantworten von ein oder zwei Quizfragen zu finanzieren.

lg


Genau diesen Gedanken hatte ich auch. Die Pferde werden nun einmal krank. Da kann man leider nichts beeinflussen. :)
Die Idee mit dem Trächtigkeitsbutton finde ich im Übrigen sehr gut. :thumbup:

_________________
¤ Verkaufspferde ¤


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: