Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:02
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Anja(ID: 1)
Ab sofort gilt für jeglichen Pferdehandel ein Mindestpreis von 2.500H€.

Ausnahme
Einzige Ausnahme ist der Direktverkauf an den Account "Löschaccount" (ID: 8271). Dieser Account kauft alle Pferde, die ihm im Direktverkauf für 0 H€ angeboten werden, auf - sie werden anschließend aus dem Spiel gelöscht.

Erklärung
Sicherlich wird diese Neuerung für Verwunderung sorgen. Deshalb möchte ich erklären, weshalb wir diesen Schritt gehen: In der Vergangenheit wurden, insbesondere bei Account-Löschungen, aber auch sonst, häufig Pferde für unrealistisch wenig Geld verschenkt. Das ist zwar aus Sicht des schenkenden Mitglieds verständlich, birgt aber Probleme:
  • Durch die Schenkungen wird das Wirtschaftssystem im Spiel angegriffen. Wenn auf diese Weise Accounts zu mehr Pferden kommen, ohne Geld zu investieren, geht irgendwann dauerhaft die Balance verloren.
  • Der Grat zwischen einer Schenkung und einem Betrug ist schmal. Hier gab es immer wieder Verdachtsfälle, die für den einzelnen unangenehm wurden. Hiermit versuchen wir das zu vermeiden. Zuletzt empfahlen wir im Support, Pferde nicht unter 2.500 H€ zu schenken. Wer aber den Support nicht fragte, erzeugte Verdacht. Das ist kein fairer Weg für alle Mitglieder ... jetzt ist es klar und eindeutig und für alle gleich.
  • Die Mode der "Gnadenhöfe", denen wir jetzt ein Teil der Spielgrundlage entziehen, haben wir immer kritisch betrachtet: Jedem Spieler ist es erlaubt, sein eigenes Spiel zu reglementieren. Diese Regeln aber sind niemals feste Regeln, auf die sich Dritte verlassen können. All zu oft kamen bei uns Beschwerden an "Ich habe extra mein Pferd an einen Gnadenhof verschenkt, nun züchtet er mit dem Pferd" ... das können wir nicht sinnvoll reglementieren. Insofern ist dem Spieler, der sich Gnadenhof nennt, hier kein Vorteil zu sichern. Sorry, auch Gnadenhöfe müssen jetzt Geld für ihre Pferde ausgeben ;)

_________________
Heut' is nicht unser Tag, hast du gesagt. Das war nicht unser Jahr, ha'm wir gedacht.
Doch im Rückblick war es übergut, wunderbar.
(Prinz Pi - 100x)


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:03
Benutzeravatar
Offline

Profil
Ich find das super!

_________________
Bild
* Bilder Jenny S. l Hnokki , Design by Seegestüt


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:03
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Sue_and_horses(ID: 86116)
Gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :thumbup:

_________________
Bild
Bild


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:18
Benutzeravatar
Offline

Profil
Toll :thumbup:

_________________
Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde Bild I LOVE HORSES


Zuletzt geändert von Susane Koch. am Mo 3. Okt 2011, 12:19, insgesamt 1-mal geändert.

 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:18
Benutzeravatar
Offline

Profil
Find ich gut weil im Realen sowie hir in WR möchte man ja schließlich das die Pferde nicht um sonst hin und her verkauft werden :thumbup:

das würde ja dan irgendwann im Chaos versinken wen plösslich jeder z.b.90 Pferde hat so schnell kann man ja garnicht hinterher Züchten ;)

Großes Lob an dich Anja weil du volkommen recht hast :thumbup:

Lg Susane

_________________
Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde Bild I LOVE HORSES


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:29
Benutzeravatar
Offline

Profil
das find ich auch vollkommen okay so :thumbup:

_________________
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Bild
(c) Design by licorne/Bilder by foto-vik.ru


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:30
Benutzeravatar
Offline

Profil
Find ich gut! :thumbup:

LG Gala

_________________
Alle Trakis (auch 100 x 100, MSS/SSM) werden verkauft!


Bild
Fotos von Bob Langrish/Design Glennkill


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:34
Benutzeravatar
Offline

Profil
super

aber was ist mit dem verkaufsprbolem

_________________
Avatar by me

Problempferdehilfe...:) Helfe euch gern ;)


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:36
Offline

Profil
Super Idee. Denn ich finde, dass super Pferdchen ein Schnäppchen sind, wenn man sie für 2.500H€ bekommt.
Die meisten meiner Pferde habe ich so bekommen.
Und ich bin mit ihnen super zufrieden.
Also wieso schenken, wenn ich später mit ihnen Turniere gehen kann, wo ich womöglich gewinne und später noch züchten kann?
Dann bekomme ich das Geld ja 10-fach wieder.
Deshalb von mir :thumbup:


 
Re: Mindestpreis im Pferdehandel
Verfasst: Mo 3. Okt 2011, 12:56
Offline

Profil
Hm naja ich finde das nicht so gut da ich meist nicht viel Geld habe und wenn dann jemand mit dem Spiel aufhört und sein Pferd nicht braucht kann er es normalerweiße für 1.000H verkaufen und dann würde er das Geld nicht mehr brauchen...

aber naja muss man halt sehen wie das klappt ich finde das nicht klasse aber auch nicht schlecht:)

:mrgreen:


 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: