Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :thumbup:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Optionen:
Bestätigungscode
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
Euer Name + ID: Avoca + 161982
Rasse: Holi
Farbe --- Potenzial: Schwarz-/Dunkelbraun --- Dr 75 Sp 75 Di 100

Da es nur noch sehr wenige Holis mit Distanz gibt, wäre dieser Hengst sehr, sehr dringend.

LG
Verfasst: So 8. Jul 2018, 18:00
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
-aktualisiert-
Verfasst: Do 5. Jul 2018, 19:48
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
-aktualisiert-

@ Wanda-Adventure:
Ich lasse deinen Wunsch erst mal so stehen und spreche das intern einmal an. Ich bin ja selbst schon einmal auf einem töltenden Traber geritten, aber die Entscheidung liegt ja nicht allein bei mir ;)


@ all:
Sofern es klappt - und ich kann leider nichts versprechen - würde ich diesen Monat 2 einzelne Auktionen starten, um wenigstens den September wieder aufzuholen. Alles auf einmal ist mir dann aber doch zu viel Stress (das wären um die 3 Std. Arbeit auf einmal), v.a. weil ich diesen Monat auch teilweise samstags arbeiten muss und dann meine Zeit nicht komplett für den WR aufopfern will. Wie es letztlich ablaufen wird, sehr ihr ja dann, wenn es so weit ist :)

LG
Verfasst: So 1. Okt 2017, 17:21
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
Kann man sich auch ein Traber mit Tölt wünschen? In real gibt es auch einige Traber die Tölt und/oder Pass können.. :) Wenn ja, würde ich mir so eins wünschen:

Euer Name + ID: Wanda-Adventure, 23155
Rasse: Traber
Farbe --- Potenzial: Farbe egal, am liebsten kein Schimmel --- Dressur 50, Tölt 100, Trabrennen 100
Verfasst: Di 12. Sep 2017, 21:13
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
Pferdeverlosung hat geschrieben:
>> Zu viele Teile bei der Farbkombination.

Das geht leider nicht, weil wir gar nicht die Möglichkeit haben, solch komplizierten Farbkombinationen zu erstellen ^^'

Ansonsten habe ich aktualisiert.


Desweiteren kann ich selbst die Auktion diesen Monat nicht starten, weil ich ab morgen Mittag schon im Urlaub und auf dem Weg nach England bin bis Mitte Juni. Ich hab aber mal intern gefragt, ob es vielleicht jemand anderes schafft :)

Lg
Verfasst: Mo 22. Mai 2017, 18:52
  Betreff des Beitrags:  Re: Erstellbare Disziplinen  Mit Zitat antworten
Esmeralda 3003 hat geschrieben:
Englisches Vollblut
Mögliche Disziplinen: Dr, Sp, Ge, Di, FR, HR
Mindestens: FR oder HR


Das steht so vorne auf der 1. Seite. ;) Die EVs müssen eben einen der beiden Rennwerte haben, aber nicht zwangsläufig beide.

Ebenso kann man die EVs mit SP, GSP oder Di Kombinationen erstellen. Egal, ob 3- oder 4-Könner.

Deine gewünschte Kombi geht also. :)

lg
Verfasst: Fr 4. Nov 2016, 19:43
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
Ich nehme mal an "Es müssen die rassetypischen Können eingehalten werden" bedeutet das zB. beim EV nur FR und HR zusammen mit Dressur erstellt werden kann.
Stimmt das? Ich hätte liebend gern einen Hengst mit DR/DI/FR/HR erstellen lassen.
Kann mir jemand helfen?

lg
Verfasst: Fr 4. Nov 2016, 00:14
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
-aktualisiert-

Mal der Reihe nach:

@ Chyzou:
Sry, für die letzten Ablehnung. Gerade beim Kinsky, da ich diesen aus Versehen für einen Friesen gehalten hatte.
Zum Winterrapp-Friesen: Ihr wollt doch sicherlich keine Füchse haben, oder? Nur mal so viel ;)


@ Avoca:
Ich versuche es einfach einmal:
Vielseitigkeit umschließt alle 3 Parts, also Dressur, Springen und Geländespringen in gewisser Weise, weshalb die Trakehner dort alle 3 Disziplinen auf typisch haben. Hannoveraner haben hier meines Wissens nur Dressur und Springen auf typisch.
Mal ganz davon abgesehen, zählen diese Einteilungen nur noch relativ wenig in der momentanen Vererbung. Zu der Zeit, als die Einteilungen festgelegt wurden, war ich auch leider noch kein Moderator - ich weiß nicht, was die anderen genau dazu bewogen hat.

Und zum Schimmel:
Genaue Kombinationen kann man sich nicht wünschen, jedoch kann man durch gute Beobachtungsgabe einigermaßen erkennen, wie die Schimmel hier im WR gestrickt sind ;)


Lg :)
Verfasst: Di 18. Okt 2016, 18:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Vorschläge für die WR-Monatsauktionspferde  Mit Zitat antworten
Esmeralda 3003 hat geschrieben:
-aktualisiert-

Pferdeverlosung hat geschrieben:
Aber nochmal so, verstehe nicht ganz warum EVs immer Rennkönnen haben müssen. Damit entfremden wir doch das Spiel von der Realität... Da viele EVs in die Warmblutzucht eingegangen sind. Es gäbe nicht ein modernes Sportpferd ohne Einfluss von EVs. Auch nachzulesen bei Wikipedia. Und man findet im Vielseitigkeitssport viele EVs und die haben ja auch kein Rennkönnen. Ich kann dies gerne noch für andere Rassen schreiben und genauer erklären. Es kommt mir falsch vor. Zudem war es immer erlaubt bis ihr Mods vor ein paar Monaten gesagt habt, dass dies immer so sein muss, aber vorher nie jemanden gestört hat, da jeder das seine gezüchtet hat an Rassen mit seiner Lieblingskombi.


Nachdem ich nun fast wieder aus dem Urlaub zurück bin, antworte ich etwas verspätet.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich es langsam leid bin, immer wieder darüber zu diskutieren. Ich werde es noch einmal jetzt hier erklären, aber künftig nicht mehr darauf eingehen. Die Entscheidung ist nicht nur auf 'unseren Mist' gewachsen, sondern auch Anja war beteiligt. Es ist immerhin ihr Spiel.

Wir im Team sind der Meinung, dass bei einem Englischen Vollblüter immer die Veranlagung zum Rennen gegeben ist. Sie wurden speziell dafür gezüchtet und haben mit Sicherheit das Rennen nicht 'verlernt' nur weil sie im Vielseitigkeitssport gehen, sondern könnten es mit passendem Training immer noch anwenden.
Die Vollblüter sind zur Veredelung in die Warmblut-Zucht eingegangen, weil sie sich durch ihren Charakter auszeichnen, nicht durch ihr bestehendes Vielseitigkeitskönnen - das haben die Warmblüter nämlich selbst vorzuweisen.
Hier ein Beispiel für die Trakehner:
Zitat:
Durch seinen traditionell hohen Vollblutanteil gilt er als charakterstark und ausdauernd.
Quelle: Wikipedia


Lg :)



Danke für die Erklärung, so genau habt ihr es nämlich noch nie gemacht, sodass ich euch genervt habe damit, weil mir die Begründung nicht reichte es war ein "Beschluss der Mods". Ich habe erfahren, dass Anja es möchte, dass es jetzt den driftigen Grund der Rasseneignung für Rennen gibt bei den EVs, wobei sie ja genau genommen alles können...
und nur eine Sache verstehe ich nicht. Warum sind die Warmblüter dann alle in denselben Diszis auf auf typisch? Jedenfalls ist es für mich nicht sehr gewöhnlich, dass Trakis im Dressursport mitlaufen. Vielseitigkeit ja aber Dressur wird dominiert von den Hannos. So geht es dann weiter. Die Connis (ja ich weiß ist kein WB) haben GSp aber sie ist werder typisch noch untypisch.
Ab jetzt werde ich nicht mehr darauf rumhacken, da ich es verstehen kann so wie ihr es geschildert habt, auch wenn ich immer noch dagegen bin, da ja die Vielfalt der Kombis stark beeinträchtigt wird.
LG
Verfasst: Di 4. Okt 2016, 18:25
  Betreff des Beitrags:  Ablehnungen  Mit Zitat antworten
BildAblehnungen

Alle Vorschläge des aktuellen Monats, welche nicht ganz passten, werden hier aufgelistet. Bitte überarbeitet sie nochmal, sodass ich sie oben in die Liste aufnehmen kann.
Mitgliedername hat geschrieben:
Zitat des Mitglieds (Pferdewunsch)

>> Begründung der Ablehnung.

----------

Frauke88 hat geschrieben:
Euer Name + ID: Frauke + 307958
Rasse: Trakehner
Farbe --- Potenzial: Erdfarb-Windfarb-Schecke --- Dr. 80, Spr. 80, GS 90

>> Zu viele Farbteile im Namen.


Pferdestark hat geschrieben:
Euer Name + ID: Pferdestark + 343489
Rasse: Trakehner
Farbe --- Potenzial: Smoky Cream-Windfarb-Schecke --- Dr 60 | Sp 95 | Gs 95

>> Zu viele Farbteile im Namen.

venezia hat geschrieben:
Euer Name + ID: Venezia (256253)
Rasse: Irish Tinker
Farbe --- Potenzial: jegliche Art an Windfarben --- Dr100/Fa100

Euer Name + ID: Venezia (256253)
Rasse: Irish Tinker
Farbe --- Potenzial: jegliche Art an Falben --- Dr100/Fa100

>> 2-Könner sind nicht mehr möglich.

Wanda-Adventure hat geschrieben:
Euer Name + ID: Wanda-Adventure (23155)
Rasse: Englisches Vollblut
Farbe --- Potenzial: Windfarben --- Dressur / Flachrennen / Hindernisrennen

>> Könnensangaben fehlen.
Verfasst: Mi 20. Aug 2014, 21:17


Gehe zu:  
cron