Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :thumbup:
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Optionen:
Bestätigungscode
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Anpassung des Schätzwertes
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Anpassung des Schätzwertes  Mit Zitat antworten
melo , dass ist auch ein Schätzwert und dieser Schätzwert ist auf das geradige Können und auf das Alter bezogen. Deswegen , wie Hikari schon gesagt hat wäre das zu viel Aufwand für Anja das alles so zuprogrammieren.
Verfasst: Sa 24. Okt 2015, 18:13
  Betreff des Beitrags:  Re: Anpassung des Schätwertes  Mit Zitat antworten
Ich denke, dass das programmiertechnisch nicht wirklich machbar ist, da ja auch für jede Kombi ein anderes Können als "gut" gilt. Und außerdem kann sich die Menge bei den jeweiligen Pferden ja ganz schnell ändern.
Verfasst: Sa 24. Okt 2015, 18:07
  Betreff des Beitrags:  Anpassung des Schätzwertes  Mit Zitat antworten
Huhu,
aus Spaß habe ich heute mal ein Pferdchen von mir schätzen lassen Fly *Soulracer.
Mir wurde angezeigt, dass er 8500H€ wert ist.
In diesen Preis ist, soweit ich weiß, aber weder die Farbe noch das ungefähre Können, das er mal erreichen wird enthalten.

Ein anderes Beispiel: Bei einem S/M/M Distanzholli wird derselbe Preis angezeigt wie für einen S/M/M Holli mit Geländespringen. Das ist unlogisch, weil die Distanzer viel seltener sind und daher auch noch nicht so weit im Können sind und daher der Preis höher sein müsste.
Oder irre ich mich?

Ich wäre dafür, dass man Rassenpreislisten schreiben würde und das System dann nach dieser Liste den Schätzwert errechnet und nicht nach trainiertem Können.
Ich freue mich auf Lob und Kritik.

LG

PS: Aber bitte nicht den Kopf abreißen, vielleicht später ^^.
Verfasst: Sa 24. Okt 2015, 17:40


Gehe zu: