Login für Mitglieder des Wilden Reiters:



Passwort vergessen?





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: So 6. Mai 2018, 13:19
Benutzeravatar
Offline

Profil
Huhu,
Da ich noch keinen Thread dazu gefunden habe, hier:
Die Schulpferde, sie leisten so viel. Ich habe mich schon mit einigen herumplagen müssen. Doch die meisten haben ein Herz aus Gold.
Was ist/war euer Lieblings - Schulpferd?
Mich würde das Mal interessieren.
Ich habe einige. Aber ich stelle einfach einmal zwei vor.
Halma:
Sie ist eine 7 - Jährige Fuchsstute und im Moment in der Babypause. (Ihr zweites Fohlen) Sie war das erste Pferd, das ich englisch geritten habe. (War vorher drei Jahre lang Westernreiterin) Sie hat es mir nicht immer leicht gemacht, aber hat ein Herz aus Gold.

Garfield:
Er ist ein 18 Jahre alter brauner Wallach. Er liebt es, zu Springen. Auf ihm habe ich auch das Reitbrevet gemacht. Er ist nicht wirklich ein Kuscheltier, lässt aber alles über sich ergehen. Mir tut beim Gedanken an ihn immer noch alles weh. Auch wenn ich ihn mag, muss ich zugeben, dass er einen ziemlich harten Galopp hat und auch aussitzen auf ihm schrecklich ist. Aber er ist ein Professor unter Pferden und weiss genau, was er machen muss. Das mag ich so sehr an ihm.

Und jetzt: Stellt eure eigenen Lieblings - Schulpferde vor. ;)

_________________
Wenn ein Mensch denkt, dass Pferde nicht fühlen können, muss ein Pferd fühlen, dass der Mensch nicht denken kann.


Suche dringend Hufschmiedkunden!


Reiten macht süchtig! Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Bitte Ihren Finanzberater!


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: So 6. Mai 2018, 13:40
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Chiara2003(ID: 324800)
Hey, :)
Na dann stelle ich meine mal vor:

Sóla
Eine 24 Jährige tolle Fuchsstute, die noch top Fit ist! Bei ihr habe ich das erstmal alleine aufgetretenst und mit ihr habe ich mich von Anfang an Wohlgefühlt. Sie kann auch mal zickig werden ist aber eigentlich total lieb. :)

Gusa
Eine Fuchsstute mit sehr speziellen Gängen. Sie ist etwas anders als die anderen und genau das macht sie einzigartig. Auch wenn sie öfters zickig ist mag ich sie furchtbar gerne. Einfach eine tolle Stute! Sie hat plüschiges Fell und ist wunderschön. :)

Þotha:
Gestern habe ich sie das erste mal gehabt. Sie ist ebenfalls eine Fuchsstute. Sie hat auch spezielle Gangarten aber es macht sehr viel Spaß mit ihr. Auch wenn sie etwas schwierig ist gehört sie zu meinen absoluten Lieblingen! :)

Ich habe noch ein paar andere Schulpferde die ich super gern habe, aber dass sind meine drei Lieblinge! :)

Liebe Grüße

_________________
Bild
Bild

Bild
~ Gusa mein Engel♥


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: So 6. Mai 2018, 14:16
Offline

Profil
WR: IsiHol(ID: 343865)
Heyy!
Bevor ich mit 12 mein erstes eigenes Pferd (Vórdis) bekommen habe, bin ich auch in der Reitschule auf den Reitschulpferde geritten.
Reiten gelernt hab ich auf der mittlerweile 27 Jahre alt Brynja. Sie war richtig toll! Bzw sie ist immernoch toll. Mittlerweile steht sie aber 24/7 auf der Wiese und läuft nicht mehr im Schuletrieb.
Sie ist eine Viergängerin, recht klein (133cm) und eine Fuchsscheckstute. Auf ihr bin ich den ersten Galopp und Tölt meines Lebens geritten. Ich hab sie echt richtig lieb.

Dann ist da noch Tjaldur, der große Rappschecke, der aussieht wie ein Oreo. Mit ihm bin ich mit 8 Jahren auf einem unserer Hausturniere gestartet. Im Viergang. Es war mein erstes Turnier überhaupt und wir haben sage und schreibe den 5. Platz von 13 belegt. Tjaldur ist noch im Schuletrieb (23 Jahre alt) und auch noch Top-Fit. Er ist allerdings mittlerweile nur noch für die Fortgeschrittenen, da er sich im Laufe der Zeit einige Unarten angewöhnt hat mit denen die Anfänger nicht umgehen können.

Meinen letzten Ritt auf den Schulis habe ich auf meiner jahrelangen Begleiterin Þrúði gemacht. Mit neun Jahren hab ich angefangen sie zu reiten und mit 12 letztendlich aufgehört. Þrúði ist eine große Isabell farbenen Stute mit einer heftigen Mähne. Sie hat einen wunderschönen Tölt und kommt aus Island. Sie läuft noch immer in der Reitschule und manchmal sehe ich sie auch, wenn sie mal wieder wie eine verrückte über die Bahn rennt. Tja sie hat so ihre Macken.
Jetzt bin ich allerdings von den Schulis los und hab mit meinen eigenen Pferden Spaß :D

_________________
Islandpferdezucht Blesastaðir

"I could easily bring you tears,
I could send you to hell, I know you." -Sunrise Avenue-


Zu meinem Zuchtthread➡ viewtopic.php?f=12&t=69068


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Di 8. Mai 2018, 20:08
Offline

Profil
Toller Thread! :)
Ich habe zwar mittlerweile 2, bald 3, eigene Pferde, aber habe meinen damaligen Schulis, die ich mittlerweile zum Teil Korrekturreite, so unheimlich viel so verdanken <3
Fangen wir mal an:
Jeremy: Meine erste Pferdeliebe! Ein kleines New Forest-Pony, knappe 1,30m groß, ein Sturschädel wie aus dem Bilderbuch, aber der allertollste! Mit ihm bin ich zum ersten Mal einen Meter gesprungen und er war meine große Liebe. Leider habe ich in seinem Stall mittlerweile Hausverbot.
Saskia: Das liebste Pony der Welt! Auf ihr habe ich an der Longe begonnen, sie hatte tatsächlich ein Herz aus Gold.
Quiddy: Eine Kämpfernatur <3 Wahnsinnsvermögen, mittlerweile 20 Jahre alt und ihre letzte Schulisaison. Grundehrlich, testet, hat mega viel Potenzial und trägt dennoch die Kleinsten auf ihrem Rücken. Mittlerweile reite ich sie einmal in der Woche zu Korrekturzwecken.

Und noch viele weitere in unserem Stall, die allesamt gut ausgebildet und trotz des harten Lebens toll zu reiten sind.

_________________
DEUTSCHE REITPONYZUCHT *SL*
DRESSUR, SPRINGEN, GELÄNDESPRINGEN

TURNIERVERSTALTER


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Sa 19. Mai 2018, 17:27
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Pferdefreundin(ID: 361534)
Hi,
ich reite seit einem knappen Jahr in einem Stall mit Schulpferden.
Hier sind meine Lieblinge:
1. Arnold
Stockmaß:1,64
Farbe: Brauner
Deutsches Sportpferd
Spezialität: Lässt sich schwer trensen
bravstes Schulpferd im Stall. Für Anfänger sehr gut geeignet.

2. Leo
Stockmaß:1,54
Farbe: Schecke
Rasse:Tinker
Alter:15
Spezialität: verspielt
ein Frechdachs und ein Sturkopf aber absolut liebenswert. Für ernergische Anfänger die sich durchsetzen können geeignet.

3. Coco
Stockmaß: Zwischen 1,50 und 1,55
Farbe: Fuchsstute
Rasse Welsh Cob
Alter:8
Ich bin sie noch nicht geritten.

4. Kira
Stockmaß:1,49
Farbe: Schimmel
Spezialität: Lässt ihren linken Hinterhuf nicht auskratzen da sie schlecht gehalten wurde.
Hat manchmal ziemliche Zickenanfälle. Eine aus meiner Stunde hasst sie, aber ich mag sie eigentlich.

Meine Lieblingsprivatpferde
1.Alaska
Stockmaß: ca. 1,55
Farbe: Eine Schimmelmischung Grauschimmel, Apfelschimmel

2.Rapunzel
Stockmaß: ca. 1,50
Farbe: Fuchs

So wie sie in der Reihenfolge stehen, nach dieser Reihenfolge mag ich sie am meisten.

LG Pferdefreundin


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Mo 2. Jul 2018, 19:31
Offline

Profil
WR: Fidelio90(ID: 362391)
Mein Lieblings Schulpferd heißt Fidelio, kurz Fidi. Mittlerweile reite ich ihn höchstens noch eine Runde um den Pudding und dann vielleicht noch ein bisschen in der Halle/auf dem Platz, aber dieses Jahr kommen wir nichtmal auf 10 gemeinsame Ritte.
Der alte Mann ist mit seinen stolzen 28 Jahren zwar noch super fit, aber ich bin der Meinung, dass er mich nicht mehr tragen muss. Vor ein paar Jahren war schonmal die Rede davon, dass er eigentlich nicht mehr als 60 bis 65kg tragen darf und allmählich wird das bei mir knapp XD Aber gut, ich habe ihn fast 5 Jahre ausschließlich geritten und zum "Ende" auch gemerkt, dass er etwas nachlässt. Dazu kommt, dass ich seit letztem Sommer eine RB habe. Die Stute ist zwar grundsätzlich nicht mehr so fit wie er, aber wenn sie einen guten Tag hat, kann man doch mehr mit ihr machen.
Ich finde es aber faszinierend, was für eine Ausdauer er hat - und dass er noch immer keine Last mit Arthrose hat oder so.
Er hat so seine Macken, aber die machen ihn aus und die Liebe ich mindestens genauso an ihm wie seine Vorzüge (sooo weiches Fell *-*)
Ich gucke also eigentlich nur noch, wie es ihm geht, putze ihn, nehme ihn mal mit zum spazieren und sonst bringt er halt den anderen Reitschülern etwas bei. Oder ich versuche ihn zu überzeugen, dass es nicht schlimm ist, sich den Schweif waschen zu lassen :lol:

Ach ja, Schulpferde... Was würden wir nur ohne sie machen?

_________________
Profibereiter mit Spezialisierung auf Dressur und Geländespringen
Bild


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Di 3. Jul 2018, 20:32
Offline

Profil
Das Thema finde ich ja spannend. Ich reite inzwischen seit sechs einhalb Jahren, immer im Schulbetrieb, und hatte schon einige Lieblinge.

An meinem alten Stall, in dem ich sechs Jahre lang geritten bin, hatte ich einen ganz besonderen Liebling. Sein Name war Jamar, kurz Jamie. Dieses Pony war etwas wirklich besonderes. Ein kleiner Apfelschimmel, noch jung, als ich gegangen bin war er grade acht Jahre alt geworden, als ich ihn kennenlernte war er sechs. ER war der Horror, unerzogen, zum Reiten ein echter Graus. Aber mein Gott, das mit uns beiden war wirklich Liebe auf den ersten Blick. Nur deshalb war ich auch die, die nie angst vor ihm hatte, obwohl er mich wieder und wieder runtergebockt hat, die kleine Sackfalte. xD Ich wusste, dass er nicht bösartig ist, und in ruhigen Momenten hat er mir das auch so deutlich gezeigt.

Doch leider ist er für den schulbetrieb einfach nicht geschaffen, und die Haltung an diesem Stall war wirklich der Horror. wenn ich gekonnt hätte, hätte ich ihn da auch raus gekauft, einfach nur, damit er mal einen Sommer auf der Weide verbringen kann. das hätte er so sehr verdient, denn potential hatte er, un mit jemandem, der ihn richtig händeln kann, ist er auch ein wahrer Traum.

Ach ja, die schulpferdehaltung. Oftmals schwierig und anstrengend, aber die Pferde die man dort kennenlernt sind oftmals wirklich wundervoll, und was würden wir schon ohne sie tun? Pferde mit den herzen aus Gold, die einem so viel beibringen <3


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Mi 4. Jul 2018, 06:28
Benutzeravatar
Offline

Profil
WR: Pferdefreundin(ID: 361534)
Also zur Schulpferdehaltung:

Bei uns dürfen die Schulpferde regelmäßig raus und sind in großen Boxen mit Fenster untergebracht. Es wird sehr darauf geachtet das die Pferdchen nicht zu viel laufen keine Überanstrengung. Deswegen wird in Phasen wie jetzt wen viele Pferde krank sind regelmäßig ne Stunde ausgefallen.

My love Horse now is Dakota

_________________
Bild

Bild
Bild

Gnadenhof by Pferdefreundin-helfe mit und spende.
Infoseite in Suche/Biete- guckt vorbei


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Re: Euer Lieblings - Schulpferd
Verfasst: Fr 6. Jul 2018, 19:24
Offline

Profil
Heyy,
ich mag (fast) alle Schulpferde, habe aber zwei Lieblinge :) Ach ja, in dem Reitstall, in dem ich reite stehen nur Isis.

Skjöldur
Er ist ein 2011 geborener Isiwallach. Ein Rappe, der eigentlich immer ,,Struppi" genannt wird. Er ist sehr, sehr verschmust, anhänglich und hat unglaublich schön zu sitzende Gänge. Seine Reitweise ist das Englische Reiten, Schritt, Trab, Galopp, Tölt und manchmal geht er auch Pass. Ich bin dazu gekommen ihn zu reiten, weil ich ein paar Pferde Korrekturreite und ein Pferd so ähnliche Gänge hat, wie er.

Katla
Eine 2009 geborene Rappstute, ebenfalls eine Fünfgängerin. Meistens wird sie mit Gebiss geritten, ich darf sie aber auch manchmal ohne reiten, was ich lieber mag. Sie ist sehr Tempramentvoll und wird Englisch geritten.

So, das war`s erstmal :)

LG


Mit Zitat antworten   Diesen Beitrag melden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: