Wilder Reiter Forum
https://www.wilder-reiter.de/forum/

Mini-Riff und Krabbelzoo *Neues Riff am Wochenende*
https://www.wilder-reiter.de/forum/viewtopic.php?f=24&t=67499
Seite 5 von 5

Autor:  Langohr [ Fr 8. Dez 2017, 11:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mini-Riff und Krabbelzoo *Neues Riff am Wochenende*

Lange nichts mehr geschrieben und dabei ist einiges passiert :
Wir haben weitere Steine eingebracht und einen neuen Bewohner, eine Xenia elongata erstanden. Ein sehr schönes und vor allem großes Tier.
Seit zwei Nächten gibt es seltsame Vorkommnisse im großen Becken : Steine verrutschen, Korallen kippen um und die neue Xenia wurde angenagt. Außerdem ist unsere junge Turboschnecke tot. Ich habe den Verdacht, als wenn wir uns mit den neuen Steinen einen heimlichen Untermieter eingeschleppt haben. Aber erstes nächtliches AufdieLauer legen hat noch keine Antwort gebracht.

Nun ja. Vielleicht erinnert sich ja der ein oder andere an meine Idee mit dem Muschelexperiment. Das ist jetzt im kleinen Becken angelaufen. Heute ist der dritte Tag. Es ist sehr interessant die Miesmuscheln zu beobachten.

Morgen fahren wir in Meereszentrum nach Fehmarn um uns weiteren Input zu holen. Außerdem möchte ich für das Muschelexperiment nicht ein paar lebende Steine in der Ostsee sammeln.

Autor:  Langohr [ Mo 11. Dez 2017, 09:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mini-Riff und Krabbelzoo *Neues Riff am Wochenende*

Das Meereszentrum war wie schon beim letzten Mal ein wirklich schoenes Ausflugsziel. Mein Freund hat seinen geliebten Weisskehldoktorfisch in Live gesehen und ich nun hochmotiviert diesen Fisch irgendwann bei uns zu pflegen.

Unser Muschelexperiment ist gescheitert. Am Freitag musste ich schon einen riesen grossen Wasserwechsel durchfuehren, denn einige Muscheln sind eingegangen. Anscheinend habe ich eine uebersehen und so kam uns Samstagabend eine leckere Duftwolke aus dem Wohnzimmer entgegen... Also wurde das Becken geleert und wartet auf einen Neubesatz.

Doch vorher ist unser grosses Riff dran. Dort breiten sich gerade Algen aus und ich werde heute noch neue Algenfresser ordern.

Autor:  Langohr [ Fr 15. Dez 2017, 11:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mini-Riff und Krabbelzoo *Neues Riff am Wochenende*

Gestern waren wir wieder km Shop in Bremen und mein Freund hat fleißig Geld ausgegeben.
Einen tollen, wie eine Höhle geformten Stein in absolut toller Qualität ist es geworden und natürlich auch ein paar Tiere : ein Seeigel, ein knallgrünes Briareum, zwei unterschiedliche Zoas in orangerosa und Kawasakigrün. Außerdem eine große Lederkoralle und eine Xenia umbellata. Alle Tiere haben den Transport gut überstanden.

Autor:  Langohr [ So 16. Sep 2018, 17:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Mini-Riff und Krabbelzoo *Neues Riff am Wochenende*

Ewig nicht mehr hier gewesen. Aber auch hier möchte ich mich verabschieden.

Tiertechnisch ist viel passiert. Einiges ist leider nicht mehr, anderes dazu gekommen. So ziehe ich gerade ein Wurf Ratten groß und die Bande hält mich und Mama Sunny ganz schön auf Trab.
Wenn jemand von euch Interesse hat, in meiner Siggi findet ihr den Link zum Forum wo ich regelmäßig Berichte und Bilder poste. Anmeldung ist natürlich kostenlos, doch notwendig um alles sehen zu können. Vielleicht trifft man sich dort. Ansonsten danke und alles gute

Seite 5 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/